Pumpen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Pumpen".

Systeme fallen in aller Regel nicht einfach aus, sondern geben bereits vorher Warnsignale. Bild: alexlmx + Infinity – Fotolia Am Puls der Pumpe

Diagnosefunktionen für Pumpenanlagen

Fachartikel14.11.2017 Die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen steht seit jeher im Fokus der Betreiber – und damit letztlich auch der Hersteller. Denn der ungeplante Stillstand einer Anlage kostet enorme Summen und ist daher unter allen Umständen zu vermeiden. Dies erfordert zum einen eine permanente Überwachung, aber auch intelligente Systeme mit einfacher Bedienung. mehr

Bild: Pupahave – Fotolia und Leistritz Hält die Sache am Laufen

Rohölförderung mit nur einer Wellenabdichtung

Fachartikel16.10.2017 Überall auf der Welt steigern petrochemische Unternehmen beständig die Rohstoffförderung und die Herstellung von Fertigprodukten, um der anwachsenden Nachfrage nach Kraftstoff, Bitumen und anderen petrochemischen Produkten nachkommen zu können. Die Zunahme der Produktion erfordert größere Lagerkapazitäten, einschließlich großer und zuverlässiger Verdrängerpumpen. mehr

H:\BILDER\CT\KB-Fein-Online-News\I bis Q\Netzsch_Moritz_Netzsch_grau.jpg Personalie

Moritz Netzsch tritt in die Geschäftsführung bei Netzsch ein

News13.10.2017 Moritz Netzsch erweitert zum 1. Januar 2018 die Geschäftsführung des Pumpenbauers Netzsch. Mit dem 33-jährigen Maschinenbauingenieur steht wieder ein Mitglied der Gesellschafterfamilie mit an der Spitze der Unternehmengruppe. mehr

Für flexiblen Pumpeneinsatz

Motorumrichter Rapida

Produktbericht13.10.2017 LDT Dosiertechnik hat ihre Doseuro-Produktpalette um den Rapida-Motorumrichter ergänzt. Mit diesem-System erhalten Anwender die Möglichkeit, die Fördermengen der Doseuro-Pumpenmodelle flexibel anzupassen. mehr

Pumpenfabrik Emile Egger in Cressier, Neuenburg (CH) Anfang der 1950er Jahre. (Bild: Emil Egger) Von der Kartoffelflocke zur Hochtemperaturpumpe

Kreiselpumpenfabrik Emile Egger feiert 70-jähriges Jubiläum

News17.08.2017 Es begann mit dem guten Kartoffel-Erntejahr 1944: In einer Kartoffelstärkefabrik in Cressier versagen alle Pumpen, denn sie können das gashaltige Gemisch aus Fruchtwasser, Kartoffelpulpe und Stärke nicht fördern. Daraufhin entwickelt Emile Egger das Egger-Laufrad und setzt dieses in die bestehenden Pumpen ein. Damit rettet er die Produktion. mehr

KSB-Verwaltungsgebäude in Frankenthal. Bild: KSB 1. Halbjahr 2017

KSB verzeichnet Ergebnissteigerung

News11.08.2017 Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat in den ersten sechs Monaten 2017 sowohl Auftragseingang als auch Umsatz gesteigert. Zugleich konnte das Unternehmen sein Konzernergebnis vor Ertragsteuern (EBT) gegenüber der Vorjahresperiode mehr als verdoppeln. mehr

Aufgrund der beengten Platzverhältnisse spielte Wartungsfreundlichkeit eine große Rolle. Bild: Unibloc In Richtung Effizienz

Nahrungsmittel- und Chemikalienpumpen für die Tankerindustrie

Fachartikel10.08.2017 Ohne die Ausgangsstoffe läuft nix. Weshalb Produzenten auf Logistikunternehmen wie R.O. Harrell angewiesen sind. Der Dienstleister betreibt einen Fuhrpark mit Flüssigharz-Tankfahrzeugen und beliefert Kunden flächendeckend in den USA und Kanada. 1999 trat das Unternehmen an Unibloc-Pump heran. mehr

Februar 2012 Neue Ressorts

Wilo strukturiert Vorstand um

News13.07.2017 Der Pumpenhersteller Wilo stellt zum 1. August seine Führungsmannschaft neu auf. Das Unternehmen hat seine Vorstandsressorts neu strukturiert und will so die wirtschaftlichen und technologischen Rahmenbedingungen für die zukünftige Geschäftsentwicklung schaffen. Auch beim Führungspersonal gibt es Änderungen. mehr

Die Auszeichnung „Newcomer of the Year“ nahmen für KSB (v. l.) Stefan Reutter, Dr. Soenke Brodersen und Dr. Thomas Paulus von Thomas Sindemann, Infront Consulting & Management GmbH, entgegen. (Bild: Capital) Business Innovation Lab

KSB erhält Auszeichnung für Innovationslabor

News29.06.2017 In einem vom Wirtschaftsmagazin „Capital“ in Auftrag gegebenen Vergleichstest der besten Labore zur Entwicklung der digitalen Zukunft zeichnete die Publikation den Pumpenbauer KSB mit ihrem „Business Innovation Lab“ als besten „Newcomer of the Year“ aus. mehr

Mit den Testständen erweitert der Hersteller seine Prüfkapazitäten. (Bild: Jungs Process Systems) Prüftechnik für Pumpen

Jung Process Systems installiert weitere Prüfstände

News27.06.2017 Zur Fertigung einer Pumpe gehört auch das eingehende Prüfen aller Funktionen. Der Pumpenhersteller Jung Process Systems hat jetzt mit vier neuen Prüfständen seine Kapazitäten zum Test der unter dem Markennamen Hyghspin angebotenen Schraubenspindelpumpen erweitert. mehr

Nach den Vorträgen folgten auch in diesem Jahr wieder rege Diskussionen. (Bild: Praktikerkonferenz Graz) Pumpenkonferenz in Graz

Mit Besucherrekord ins dritte Jahrzehnt

News12.05.2017 Ende April diesen Jahres fand die bereits 21. Praktikerkonferenz ‚Pumpen in der Verfahrens- und Abwassertechnik‘ in Graz statt. Der Veranstalter zeigt sich in Sachen Besucher und Qualität zufrieden. mehr

KSB-Verwaltungsgebäude in Frankenthal. Bild: KSB Pumpenindustrie

KSB ändert Rechtsform und erweitert Vorstand

News11.05.2017 Alles neu macht der Mai – diesen Ausspruch hat der Pumpenbauer KSB beherzigt: Das Unternehmen hat auf seiner Hauptversammlung seine Rechtform geändert. Außerdem hat der Vorstand ein neues Mitglied. mehr

Um den hohen Differenzdruck zu erreichen, baute der Hersteller ein Verbundsystem. Bild: Witte Doppelt pumpt besser

Zahnradpumpen in artfremden Anwendungen

Fachartikel08.05.2017 Eine Zahnradpumpe kommt hier eigentlich nicht Betracht – zu diesem Schluss kommt jeder (vor)schnell, der die geforderten Betriebsdaten liest: Zu fördern sei ein Medium, bestehend aus Methanol und Wasser, bei einem Differenzdruck von 34 bar. Dabei sollte die Pumpe pulsationsfrei und vor allem geräuscharm arbeiten. mehr

Der Pumpenbauer verzeichnet ein starkes 1. Quartal für 2017. (Bild: KSB) Pumpenbauer im Q1/2017

KSB wieder auf Wachstumskurs

News28.04.2017 Die Chemie und Petrochemie haben der KSB ein starkes 1. Quartal beschert. Im laufenden Jahr will das Unternehmen seine globalen Aktivitäten verstärken, um Chancen in den strategisch relevanten Marktfeldern Industrie und Wasser / Abwasser sowie im Service zu erschließen. mehr

Karl Lutz, der Unternehmensgründer der heute weltweit agierenden Firmengruppe Lutz Pumpen, hat am 23.04.2017 seinen 90. Geburtstag gefeiert. Glückwunsch

Karl Lutz, Gründer von Lutz Pumpen, wird 90

News27.04.2017 Der Firmengründer des Unternehmens Lutz Pumpen, Karl Lutz, hat am 23.04.2017 seinen 90. Geburtstag gefeiert. mehr

März 2016 VDMA Druckluft- und Vakuumtechnik auf der Hannover-Messe

Industrie 4.0 soll vorausschauende Wartung ermöglichen

News12.04.2017 Von der Vernetzung der Produktionssysteme in der Industrie 4.0 versprechen sich Anwender von Pumpen und Kompressoren handfeste Vorteile: So soll dadurch auf breiter Front eine vorausschauende Wartung der Maschinen möglich werden. mehr

So sahen die Anfänge der Edur Pumpenfabrik aus. (Bild: Edur) Pumpenindustrie

90 Jahre Edur: Pumpenbauer feiert Jubiläum

News20.03.2017 Am 1. April 1927 gründete der 25-jährige Ingenieur Eduard Redlien die Edur-Pumpenfabrik. Geschäftsgrundlage war damals eine selbstansaugende Kreiselpumpe, die er Anfang der 20er Jahre entwickelt hatte, sich patentieren ließ und bereits in kleinen Stückzahlen für die Wasserversorgung in den Markt brachte. mehr

Bild: Hermetic Die neue Mathematik der Tauchpumpen

Spaltrohrmotorpumpe in der Feinchemie

Fachartikel17.03.2017 2 wartungsfreie Gleitlager + 1 m Welle = 15 m Eintauchtiefe: Die Technologie der Spaltrohrmotorpumpe ermöglicht Anwendern entscheidende Vorteile und zeigt sich, beispielsweise durch den Wegfall von langen Wellen oder aufwendigen Kühl- und Schmiersystemen von Gleitringdichtungen, oft als preiswerte Alternative zu konventionell gedichteten Pumpen und magnetgekuppelten Installationen mit außenliegendem Antrieb. mehr

Bild: ProMinent Deutschland GmbH Die Extra-Dosis Effizienz

Pumpe für die Prozessindustrie

Fachartikel16.03.2017 Kühlkreisläufe und Kesselspeisewasser kommen in allen Bereichen der Industrie weltweit zum Einsatz. In diesen Kreisläufen können Korrosionen oder Ablagerungen zu Ausfällen führen – müssen sie aber nicht. Denn wenn Dosierpumpen, Regler und Sensoren aufeinander abgestimmt arbeiten, ist ein störungsfreier Betrieb mit einem Maximum an Sicherheit möglich. mehr

Bild: Dickow Pumpen Den Durchblick behalten

Spalttopfüberwachung magnetgekuppelter Kreiselpumpen

Fachartikel14.03.2017 Das Problem ist simpel, die Lösung ist es nicht: Bei magnetgekuppelten Kreiselpumpen schneiden die magnetischen Feldlinien den metallischen Spalttopf und erzeugen durch die elektrische Leitfähigkeit des Materials Wirbelstromverluste, die den metallischen Spalttopf erwärmen. mehr



Loader-Icon