Sabic

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Sabic".

Polymershapes vertreibt Kunststoff-Folien und ähnliche Produkte. (Bild: Spectral-Design – Fotolia)

Sabic verkauft Geschäftseinheit Polymershapes

08.09.2016 Sabic verkauft seine Geschäftseinheit Polymershapes an das Investment-Unternehmen Blackfriars. Der Chemiekonzern begründet diesen Schritt mit der Absicht, sich künftig verstärkt auf sein Kerngeschäft konzentrieren zu wollen. mehr

Laut eigenen Angaben erwägen Sabic und Exxon Mobil den Bau eines gemeinsamen Petrochemie-Komplexes an der Golfküste der USA. (Bild: Tomas Sereda – Fotolia)

Sabic und Exxon Mobil diskutieren US-Joint-Venture

26.07.2016 Laut eigenen Angaben erwägen Sabic und Exxon Mobil den Bau eines gemeinsamen Petrochemie-Komplexes an der Golfküste der USA. mehr

Mit dem Chemiekomplex könnte Saudi Arabien tiefer in die Wertschöpfungskette einsteigen. (Bild: Tomas Sereda – Fotolia)

Saudi Aramco and Sabic planen Bau von Chemiekomplex

29.06.2016 Saudi Aramco und Sabic wollen eine Machbarkeitsstudie bezüglich eines Chemiekomplexes in Saudi Arabien anfertigen, der die Wertschöpfungskette vom Rohöl bis zur Chemikalie darstellen kann. Damit soll die Feedstock-Diversität im Königreich steigen. mehr

Das saudisch-chinesische JV plant den Bau eines petrochemischen Komplexes in China. (Bild: snapfoto105 – Fotolia)

Sabic geht JV mit chinesischer Shenhua Ningxia Coal Industry Group ein

31.05.2016 Der saudi-arabische Chemie- und Metall-Konzern Sabic hat einen Projektentwicklungs-Vertrag (PDA) über den Bau eines Petrochemischen-Komplexes mit der chinesischen Shenhua Ningxia Coal Industry Group (SNCG) geschlossen. mehr

Thumbnail für Post 48088

KBR erhält Feed-Servicevertrag von Sabic

10.11.2014 KBR hat einen Feed-Servicevertrag von Sabic erhalten. Inhalt ist die Expansion und die damit einhergehende Beseitigung bisheriger Kapazitätsengpässe des Petrokemya Butadien-Extraktionswerkes in Al Jubail, Saudi-Arabien. mehr

Thumbnail für Post 41278

Sabic plant Investitionen in US Petrochemie

23.10.2013 Wie die Financial Times berichtet, gab die Saudi Basic Industries (Sabic) bekannt, in 2014 ein Petrochemie-Projekt in den USA zu starten. Damit möchte auch das saudische Unternehmen in den dort florierenden Schiefergas-Markt einsteigen. mehr

Thumbnail für Post 36935

Sabic erweitert Forschungsvereinbarungen mit der ETH Zürich

30.01.2013 Saudi Basic Industries Corporation (Sabic) in Riad erweitert seine mehrjährige Vereinbarung mit der der ETH Zürich (Eidgenössische Technische Hochschule, Zürich). Die neue Rahmenvereinbarung erstreckt sich über mehrere zukünftige Forschungsprojekte. mehr

Thumbnail für Post 35689

Sabic-Tochter errichtet Chemie-Terminal im King-Fahd-Industriehafen in Jubail

16.11.2012 Jubail Chemicals Storage and Services Company (JCSSC), eine Tochtergesellschaft des Chemieriesen Sabic, hat mit der China National Chemical Engineering Corporation (CNCEC) einen EPC-Vertrag (Engineering Procurement and Construction) für den Bau eines Hafenterminals für Lagerung, Warenumschlag und -transport im King-Fahd-Industriehafen geschlossen. Der Gesamtwert des Kontraktes für den Neubau in Jubail in Saudi Arabien beläuft sich auf 400 Mio. US-Dollar. mehr

Thumbnail für Post 33702

Sabic steigert Kapazität für faserverstärktes PP in Belgien

26.07.2012 Der Geschäftsbereich Innovative Plastics von Sabic, der in Europa seinen Hauptsitz in Bergen Op Zoom in Niederlande hat, steigert die Produktionskapazität für langfaserverstärktes Polypropylen (LGF-PP) mit  dem Markennamen Stamax. Sabic nennt die Kapazitätssteigerung im belgischen Werk Genk „bedeutend“, gibt aber keine näheren Zahlen bekannt. mehr

Thumbnail für Post 32950

Jacobs erhält Auftrag für Design-Paket von Polyethylen-Anlage

27.06.2012 Jacobs hat von der Saudi Kayan Petrochemical Company, eine Tochtergesellschaft von Sabic, den Zuschlag für ein Design-Paket für deren Anlage in Jubail, Saudi-Arabien, zur Produktion von ultrahochmolekularem Polyethylen (Ultra-high-molecular-weight Polyethylene, UHMWPE) erhalten. mehr

Thumbnail für Post 32816

Sabic und Exxon Mobil bauen World-Scale-Anlage für Spezialelastomere

26.06.2012   Saudi Basic Industries Corporation (Sabic) und Exxon Mobil wollen am saudischen Standort Al-Jubail eine World-Scale-Anlage Spezialelastomere bauen. Die Anlage soll Teil des Al-Jubail Petrochemical Company (Kemya)-Joint Ventures sein und wird in den bestehenden Al-Jubail Komplex integriert werden. Die Anlage soll 2015 fertig gestellt werden.   mehr

Thumbnail für Post 31254

Jacobs erhält Aufträge in den Niederlanden

19.04.2012 Engineering-Unternehmen Jacobs hat von den Petrochemie-Konzernen BP und Sabic jeweils einen Auftrag innerhalb der Niederlande erhalten. mehr

Thumbnail für Post 31004

Sabic investiert 100 Mio. US-Dollar für R&D in China

13.04.2012 Sabic errichtet in Kangqiao im Osten Shanghais, China, ein Technologie-Center im Wert von 100 Mio. US-Dollar. Fokus der Einrichtung soll auf der Entwicklung technischer Kunststoffe liegen. mehr

Thumbnail für Post 30953

Sabic und Sinopec investieren 1,7 Mrd. Dollar in Petrochemie-Anlage

11.04.2012 Sinopec Sabic Tianjin Petrochemical Company (SSTPC), ein Joint Venture zwischen Sinopec und Sabic, hat mit dem Bau einer Large-scale Petrochemie-Anlage in Tianjin, China, begonnen. Die Investitionskosten belaufen sich laut Sabic auf rund 1,7 Mrd. US-Dollar. mehr

Thumbnail für Post 30064

Sabic kauft TDI- und MDI-Lizenzen von Mitsui

28.02.2012   Die Saudi Basic Industries Corporation (Sabic) hat mit Mitsui Chemicals ein Lizenzabkommen über die Nutzung der Technologie zur Herstellung der Polyurethan-Chemikalien TDI nud MDI abgeschlossen. Die Vereinbarung sieht auch die Entwicklung gemeinsamer Technologien vor.   mehr

Thumbnail für Post 29812

Petrochemie-Komplex Jubail: Neue Projekte für 5,7 Mrd. Dollar genehmigt

12.02.2012 Die königlich-saudische Kommission für Jubail und Yanbu hat sechs Megaprojekte für den Ausbau des Petrochemiestandorts Jubail genehmigt. Bei der feierlichen Vertragsunterzeichnung am vergangenen Sonntag wurden Projekte im Wert von 5,7 Mrd. US-Dollar abgesegnet. mehr

Thumbnail für Post 28507

Chinesen beauftragen Sabic mit Bau von Compounding-Anlage

04.11.2011 Sabic und die Regierung von Chongqing haben eine Absichtserklärung über den Bau einer Compounding-Anlage für die Fertigung von technischen Kunststoffen in China unterzeichnet. mehr

Thumbnail für Post 26305

Sabic schließt Technologieabkommen mit Montefibre

20.06.2011 Der Chemiekonzern Saudi Basic Industries Corporation (Sabic) hat nach Abschluss eines Abkommens mit dem Acrylfaserhersteller Montefiber die Lizenz zur Nutzung von dessen Kohlefasertechnologie erhalten. mehr

Thumbnail für Post 25900

Sabic und Sinopec investieren in Polycarbonat-Anlage in China

24.05.2011 Saudi Basic Industries Corporation (Sabic) und China Petroleum & Chemical Corporation (Sinopec Corp) haben eine Absichtserklärung bekannt gegeben, um bei der Polycarbonat-Produktion in China zusammenzuarbeiten. Das neue Abkommen ergänzt das Joint-Venture Sabic Sinopec SSTPC (Sinopec SABIC Tianjin Petrochemical Company). Die Unternehmen wollen eine gemeinsame Investition in eine neue Polycarbonat-Produktionsanlage mit einer jährlichen Kapazität von 260.000 t tätigen. Die neue Polycarbonat-Produktionsanlage wird voraussichtlich 2015 in Betrieb gehen. mehr

Thumbnail für Post 25584

Sabic, Asahi und Mitsubishi planen Acrylnitril-Anlage

28.04.2011 Die Saudi Basic Industries Corporation (Sabic), Asahi Kasei Chemicals Corporation und Mitsubishi Corporation haben ein strategisches Joint Venture-Abkommen getroffen. Das Gemeinschaftsunternehmen Saudi Japanese Acrylonitrile Company (SHROUQ) soll eine Anlage zur Herstellung von Acrylnitril und Natriumcyanid (NaCN) bauen und diese Produkte vertreiben. mehr



Loader-Icon