Sasol

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Sasol".

Sasol meldet Gewinneinbruch

Sasol meldet Gewinneinbruch

07.03.2016 Der Gewinn des südafrikanischen Petrochemiekonzerns Sasol ist im ersten Halbjahr des Sasol-Geschäftsjahrs eingebrochen. Allerdings konnte das Unternehmen einen Teil der durch den Ölpreisverfall bedingten Gewinneinbußen kompensieren. mehr

Ölpreisverfall: Sasol verschiebt Entscheidung für 14-Mrd. USD-Projekt in Louisiana

Ölpreisverfall: Sasol verschiebt Entscheidung für 14-Mrd. USD-Projekt in Louisiana

29.01.2015 Der südafrikanische Sasol-Konzern reagiert auf den rasanten Verfall des Ölpreises: Das Unternehmen hat nun angekündigt, dass es die finale Entscheidung für den Bau einer GTL-Anlage in Louisiana verschieben will. mehr

Sasol sichert sich 4 Mrd. USD-Kredit für Crackerbau in Louisiana

Sasol sichert sich 4 Mrd. USD-Kredit für Crackerbau in Louisiana

12.01.2015 Der Südafrikanische Chemiekonzern Sasol hat sich die Finanzierung seines Cracker-Projekts am Petrochemiestandort Lake Charles im amerikanischen Louisiana gesichert. Wie das Unternehmen im Dezember mitteilte, wird ein Syndikat aus 18 internationalen Banken 4 Mrd. US-Dollar für den Bau bereit stellen. mehr

Technip und Fluor erhalten EPCM-Auftrag von Sasol

Technip und Fluor erhalten EPCM-Auftrag von Sasol

28.10.2014 Technip und Fluor haben von Sasol einen EPCM-Auftrag (engineering, procurement, and construction management) für den Word-scale-Cracker-Komplex nahe Lake Charles, Louisiana, USA, erhalten. mehr

Ineos und Sasol bauen HD-Polyethylen-Anlage in Texas

Ineos und Sasol bauen HD-Polyethylen-Anlage in Texas

20.06.2014 Ineos Olefins & Polymers USA und Sasol Chemicals North America werden ein 50:50-Gemeinschaftsunternehmen bilden, um eine bimodale HD-Polyethylenanlage (HDPE) in US-amerikanischen LaPorte zu bauen. Die Anlage soll eine Kapazität von 470.000 t/a haben. mehr

Sasol weiht erweiterte PE-Anlage ein

Sasol weiht erweiterte PE-Anlage ein

14.01.2014 Das südafrikanische Petrochemieunternehmen Sasol hat heute in Sasolburg (Südafrika) eine erweiterte Polyethylenanlage in Betrieb genommen. Die als „Ethylene Purification Unit 5 (EPU5) bezeichnete Anlage soll jährlich zusätzlich 49.000 Tonnen Polyethylen produzieren. mehr

Shell gibt Pläne für 12 Mrd. USD-GTL-Projekt in USA auf

Shell gibt Pläne für 12 Mrd. USD-GTL-Projekt in USA auf

10.12.2013 Der Energiekonzern Shell hat seine Pläne für das Gas-to-liquids-Megaprojekt im US-amerikanischen Louisiana beerdigt. Derzeit seien die langfristigen Prognosen für Öl- und Gaspreise sowie die Entwicklungskosten für das Projekt zu unsicher, heißt es in der entsprechenden Unternehmensmeldung. mehr

Emerson automatisiert GTL-Anlage und Cracker von Sasol in USA

Emerson automatisiert GTL-Anlage und Cracker von Sasol in USA

11.09.2013 Das südafrikanische Chemieunternehmen Sasol hat den amerikanischen Automatisierungshersteller Emerson, St. Louis, als Hauptvertragspartner für die Automation des Gasverflüssigungs- (GTL) und Ethan-Cracker-Komplexes in Lake Charles, Louisiana, USA, ausgewählt. mehr

Sasol beginnt mit Vorplanung für GTL-Komplex und Ethan-Cracker

Sasol beginnt mit Vorplanung für GTL-Komplex und Ethan-Cracker

06.12.2012 Das in südafrikanische Chemieunternehmen Sasol hat mit der Vorplanung (Front-End Engineering and Design, FEED) für eine integrierte GTL-Anlage (Gas-to-Liquids) und einer Ethan-Cracking-Großanlage mit nachgeordneten Derivaten in Louisiana, USA, begonnen. Das geschätzte Investitionsvolumen für beide Anlagen zusammen liegt zwischen 16 und 21 Mrd. US-Dollar. mehr

Sasol unterzeichnet Vertrag für GLT-Projekt in Usbekistan

Sasol unterzeichnet Vertrag für GLT-Projekt in Usbekistan

20.09.2011 Der südafrikanische Chemiekonzern Sasol hat mit den Partnern Uzbekneftegaz und Petronas unter dem Einvernehmen des Ministeriums für Außenwirtschaftsbeziehungen, Investitionen und Handel der Regierung Usbekistans eine Investitionsvereinbarung für die Entwicklung und Umsetzung eines Gas-to-liquids-Projekts (GLT) unterzeichnet. mehr

Sasol will erste Gasverflüssigungsanlage in den USA bauen

Sasol will erste Gasverflüssigungsanlage in den USA bauen

15.09.2011 Der Südafrikanische Energie- und Chemiekonzern Sasol hat die südwestliche Region des Bundesstaates Louisiana, USA, als Standort für eine geplante Gasverflüssigungsanlage (Gas-to-Liquids - GTL) ausgewählt. Das Bauprojekt stellt die erste Anlage in den USA zur Produktion von GTL-Treibstoffen und anderen Produkten zu produzieren dar. mehr



Loader-Icon