Schüttgut

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Schüttgut".

MBA 800 Winkelausleger Mit Flügelschutz

Drehflügelserie MBA800 mit Winkelausleger

Produktbericht10.10.2017 Die MBA800-Drehflügelserie von MBA Instruments ist ab sofort auch mit Winkelausleger verfügbar. Durch die Neuerung sind die Geräte für den zuverlässigen Einsatz in noch mehr Schüttgütern geeignet. mehr

Bild: vectortafu _ Fotolia Effizient auf ganzer Linie

Komplette Verpackungslinien für die chemische Industrie

Fachartikel13.09.2017 Die rationelle Verpackung palettierter Waren ist insbesondere in der chemischen Industrie für viele Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Doch jedes Produkt hat andere Eigenschaften. Die Erzeugnisse besitzen zum Teil hohe Produkttemperaturen und können ein ungewöhnliches Fließverhalten aufweisen. Sie unterscheiden sich zudem durch unterschiedliche Schüttgewichte oder Korngrößen. mehr

5: Der Schüttguttechnik-Spezialist AZO hat im Rahmen eines „Hackathons“ Industrie-4.0-Potenziale für den Einsatz von Virtual Reality- und Augmented Reality-Technik an einer Siebmaschine untersucht. Bild: AZO Schüttguttechnik geht online

CT-Trendbericht: Digitalisierung in der Schüttguttechnik

Fachartikel11.09.2017 Von wegen verstaubt: Auch in der Schüttguttechnik wird die Digitalisierung vorangetrieben. Zwar übt sich der größte Teil der Branche noch in vornehmer Zurückhaltung, doch im Hintergrund laufen längst Entwicklungen an, welche die mechanische Verfahrenstechnik Industrie-4.0-tauglich machen sollen. Einen Vorgeschmack dazu gibts auf der Powtech. mehr

Containment Hepa Ex-Schutz Im Dreiklang mit dem Prozess

Anspruchsvolle Stäube sicher filtern

Fachartikel07.09.2017 Anspruchsvolle Stäube gibt es per Definition nicht. Stattdessen unterscheidet man in Produkteigenschaften wie kohäsiv, abrasiv, hygroskopisch, explosiv, nach Partikelgrößen, nach Fließverhalten, nach Schüttgewicht und Ähnlichem. Hinzu kommt in der chemischen Industrie, insbesondere im Pharmabereich, oftmals zusätzlich die Vorgabe, dass der Bediener besonders zu schützen ist. mehr

Ursprünglich als einfacher Mischer konzipiert, deckt das System heute eine ganze Palette unterschiedlicher Funktionen ab. Bilder: Lindor Mischen & mehr

Befeuchten und thermisches Behandeln von Pulvern und Granulaten

Fachartikel06.09.2017 Betreiber sehen sich oft mit Prozessen konfrontiert, in denen sie (scher-)empfindliche Schüttgüter verarbeiten müssen. Der für solche Fälle konzipierten Gentle Touch Misch- und Verarbeitungstechnik liegt ein rotierender Behälter zugrunde, um Pulver und Granulate mit Schwerkraft schonend zu mischen und dieses Prinzip auf andere Anwendungen wie Befeuchtung mit flüssigen Hilfsmitteln und thermischer Behandlung zu übertragen. mehr

48-02 TC_BatteriePulver Die Frequenz für Effizienz

Ultraschallsieben von Pulver

Fachartikel01.09.2017 Die Wende hin zur E-Mobility bedeutet auch für die Batterieherstellung eine gewaltige Herausforderung. So muss die Produktion in der Zukunft nicht nur deutlich kostengünstiger vonstattengehen, sondern auch wesentlich schneller. mehr

Der Name ist neu, das Konzept praxiserprobt: Die Schüttgut heißt künftig Solids. (Bild: Easyfairs) Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologie

Solids und Recycling-Technik in 2018

News14.08.2017 Als Fachmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien verbindet die Solids (ehemals Schüttgut) Dortmund 2018 im nächsten Jahr wieder eine Ausstellung mit einem attraktiven Rahmenprogramm und zahlreichen Networking-Möglichkeiten. mehr

Derichs Siebbrecher Gegen Klumpen und Verstopfen

Siebbrecher ZBS

Produktbericht04.07.2017 Der Derichs Siebbrecher ZBS löst Verklumpungen auf und stellt die ursprüngliche Korngröße von Schüttgütern wieder her. Dies vermeidet Probleme wie Verstopfungen in pneumatischen Förderanlagen oder inhomogene Produkten im Mischer. mehr

1: Die dritte Verpackungslinie steht in einem eigens dafür errichteten Anbau. Bilder: Beumer Group Andere Länder, andere Linien

Verpackungslinie für feine Schüttgüter

Fachartikel14.06.2017 Um das Abfüllen von feinen Schüttgütern zu ermöglichen, ohne dass es zu einer Staubbelastung kommt, erfordert spezielle Abfüllverfahren. Der Anwenderbeitrag aus der Zementindustrie zeigt eine beispielhafte technische Lösung. mehr

Bild: onradbak – Fotolia Smart und safe

Containment-Systeme für Fassentleerungen

Fachartikel12.04.2017 Manchmal ist der erste Schritt gleich der gefährlichste: Fässer staubarm zu entleeren, war in der Vergangenheit eine der größten Herausforderungen für Anwender, die hochaktive Schüttgüter verarbeiten – und war bisher nur teilweise befriedigend zu lösen. mehr

Die in die Entleerstation integrierte Walkvorrichtung ermöglicht einen vollständigen Produktaustrag. Bild: Engelsmann Mit dem richtigen Equipment klebt‘s

Anlagenlösung für die Kunstharz-Produktion

Fachartikel11.04.2017 Hier ist schon die Herstellung der Komponenten eine Kunst für sich: Kunstharze bestehen aus zwei Komponenten, dem reinen Epoxidharz sowie einer Aminogruppe, den sogenannten Härtern. Erst wenn diese beiden Komponenten in einem bestimmten Mengenverhältnis miteinander vermischt werden, reagieren die Moleküle, und es entsteht ein unschmelzbarer, duroplastischer Werkstoff. mehr

Containment können Betreiber auf verschiedene Weise erreichen. Es gilt, spezifische Lösungen zu entwickeln. Bild: GEA Wie viel ist erforderlich?

Containment-Grundlagen für potente Feststoffe

Fachartikel07.04.2017 Containment ist ein komplexes Thema, sodass selbst in der Pharmabranche weiterhin ein recht heterogener Wissensstand vorliegt. Der Beitrag erklärt die wichtigsten Begrifflichkeiten und wie Betreiber sie in sinnvoller Art und Weise umsetzen können. mehr

Close-up image of a firm handshake standing for a trusted partnership Übernahme

SWR Engineering nun Teil von Environnement

News23.03.2017 Firmengründer und Gesellschafter von SWR Engineering, Ernst Reich und Ralf Schmedt, haben ihre Unternehmensanteilte veräußert. Der Hersteller von Messtechnik für Schüttgüter ist seit Oktober 2016 Teil von Environnement. mehr

Geroldinger schließt Harnstoff-Projekt ab Schüttgut-Anlage

Geroldinger schließt Harnstoff-Projekt ab

News10.01.2017 Der oberösterreichischen Schüttgut-Spezialist Geroldinger hat ein Projekt zur Harnstoff-Feindosierung beim Unternehmen Fundermax erfolgreich abgeschlossen. Besondere Herausforderung war dabei die hygroskopische Eigenschaft des Schüttguts. mehr

Bild: otos4u Fotolia_101329013_Subscription_XXL Vorteilhafte Mischtechnik

Effizienter Einsatz von Mischern in der Schüttgut-Verfahrenstechnik

Fachartikel06.12.2016 Trocknen, kühlen, heizen, reagieren, granulieren: Moderne Mischer können mittlerweile weitaus mehr, als Pulver oder Granulate zu homogenisieren. Das Mischen ist zwar einer der grundlegenden Prozesse in der Feststoff-Verfahrenstechnik. Im Laufe der Zeit hat sich jedoch der Trend entwickelt, auch angrenzende Verfahren und Prozessschritte wie Trocknen, Coaten, Kristallisieren oder Granulieren im Mischer durchzuführen. mehr

Turmhoch und reichlich gefüllt: Betriebssichere Silos erfordern zahlreiche verschiedene Elemente. Bild: WAM Individuelle Komponenten, zentrale Steuerung

Wichtige Aspekte zur sicheren und effizienten Schüttgutlagerung in Silos

Fachartikel06.12.2016 Beim Planen und Aufstellen eines Schüttgut-Silos gibt es viele Details, auf die zu achten ist, vom wirtschaftlichen Betrieb ohne ungeplante Unterbrechungen bis hin zu Staubentwicklung und Explosionsschutz. mehr

Das patentierte Sinconvex-Mischwerkzeug bewirkt eine sehr hohe Mischgüte und eine restlose Entleerung. Bild: Amixon Beim Mischen wird’s hart

Misch-Trocknungs-Reaktor für die Synthese von Pflanzenschutz-Wirkstoffen

Fachartikel25.11.2016 Ein Misch-Trocknungs-Reaktor, den Amixon für einen Hersteller von Pflanzenschutzmitteln entwickelte, kann Substanzen unterschiedlichster Konsistenz verarbeiten. Insbesondere mit Hinblick auf differierende Füllgrade ist der hier beschriebene Reaktor besonders flexibel einsetzbar. Die Wirkstoffaufbereitung vollzieht sich in verschiedenen Synthesestufen und schließt mit einer Vakuum-Mischtrocknung ab. mehr

Smart und smarter

Staubarme An- und Abdockung für Big-bags und Fässer

Fachartikel28.10.2016 Der Name Smartdock mag im ersten Moment etwas seltsam anmuten, wird der Begriff „Smart“ heute doch vor allem für Anwendungen mit sogenannt künstlicher Intelligenz genutzt. Doch das System wird seinem Namen mehr und mehr gerecht, denn der Hersteller hat es dahingehend weiterentwickelt, dass das Andocken und Abdichten des Folienstutzens weitgehend automatisiert wird. mehr

Individuell und bedienerfreundlich anzupassen: die Big-bag-Entleerung mit nachgeschalteter Schneckenförderung. Flexible Produktion sucht flexible Anlage

Big-bag-Entleerung bei einem Lohnverpacker

Fachartikel05.10.2016 Ob Lohnabfüller, Kontrakt- oder Co-Packer, die Bezeichnungen für die Branche rund ums Verpacken sind vielfältig. Ebenso vielfältig sind die gebotenen Leistungen. Kontraktpacker sind längst keine Garagenfirmen mehr, sondern Fulfillment-Dienstleister, die neben dem reinen Packaging auch vor- und nachgelagerte Prozesse wie die Lagerhaltung, das Dosieren, Abfüllen, Konfektionieren und Kommissionieren sowie die termingerechte Auslieferung der Ware an den Handel übernehmen. mehr

Juni 2016 Getrennte Welten

Containment in der Schüttgutlogistik

Fachartikel11.06.2016 Ob es um Effizienz in der Produktion, den Schutz vor Produktkontaminationen oder den Schutz der Mitarbeiter geht: Schüttgut-Handling stellt Betreiber gleich vor eine ganze Reihe von Herausforderungen. mehr



Loader-Icon