Schweiz

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Schweiz".

Als Biokatalysatoren für die Methanisierung von CO2 dienen Mikroorganismen, sogenannte Archaeen (Bild: Prof. Andreas Klingl) Synthetisches Erdgas aus CO2

Caloric errichtet Pilotanlage für Biomethanisierung

News06.11.2017 Der Gasanlagen-Anbieter Caloric errichtet für das Unternehmen Electrochaea in der Schweiz eine Pilotanlage zur Produktion von synthetischem Erdgas. Bei der sogenannten Biomethanisierung nutzt der Betreiber Mikroorganismen als Biokatalysator, um Kohlendioxid und Wasserstoff in Methan umzusetzen. mehr

Im Spatenstich-Bild von links nach rechts: Elvis Pidic (Bühler Architekt), Johannes Wick (CEO Grains & Food), Carlos Martinez (Architekt), Stefan Scheiber (Group CEO), Ian Roberts (CTO), Samuel Schär (CEO Advanced Materials), Andreas Herzog (CFO), Burkhard Böndel (Head of Corporate Communications). (Bild: Bühler) Standort Schweiz

Bühler: Spatenstich für Innovations-Campus

News26.09.2017 Bühler feiert den Spatenstich für seinen Innovations-Campus in Uzwil, Schweiz. Das Gebäude im Gegenwert von 50 Mio. CHF soll im ersten Quartal 2019 fertiggestellt werden und ist laut Unternehmens ein Bekenntnis für Innovation, Technologie und den Werkplatz Schweiz. mehr

H:\BILDER\CT\KB-Fein-Online-News\A bis H\Densa_zieht_um.jpg Chemieverpackungen

Densa bezieht neues Werk in Eiken

News20.03.2017 Der Hersteller von Verpackungslösungen für die chemische Industrie Densa bezieht am 3. April 2017 sein neues Werk in Eiken, Schweiz, und verdoppelt damit seine Kapazitäten. mehr

Sika-Übernahme durch Saint-Gobain weiter offen Bauchemie

Sika meldet Rekordumsatz für 2016

News10.01.2017 In Lokalwährungen konnte Sika den Umsatz im Jahr 2016 um 5.6 % auf umgerechnet 5,75 Mrd. CHF steigern. Zum breit abgestützten organischen Wachstum von 4,7 % haben sich laut Unternehmen insbesondere Investitionen in neue Fabriken, weitere Ländergesellschaften und die Markteinführung neuer Produkte beigetragen. mehr

Bild: alphaspirit, reneberger123, sveta – Fotolia CH steht für CHemie

Die Zukunft der Schweiz als Chemiestandort

Fachartikel02.11.2016 „Die chemische Industrie ist tot…“. Dies war der provozierende erste Satz der Einladung von in der Region Basel, Schweiz, ansässigen Organisationen zu einer Veranstaltung am 1. September 2016 mit dem Titel: „Chemical Industry: Opportunities in the Basel Area“. Hintergrund war die Entwicklung des Infrapark Baselland von einem Produktionsstandort der Clariant hin zur Gründung des Infrapark im Jahr 2011 bis zum einem Standort mit heute 15 unterschiedlichen Firmen. mehr

Bild: MCH Messe Schweiz (Basel) Zu Besuch beim Innovations-Weltmeister

Ilmac 2016

Fachartikel01.09.2016 Vom 20. bis 23. September findet in Basel die Ilmac statt - Treffpunkt für 12.000 Spezialisten aus den Branchen Pharma, Chemie, Biotechnologie, Kosmetik, Nahrungsmittel und Getränke. mehr

Askia erweitert Einzugsgebiet durch Übernahme

Askia erweitert Einzugsgebiet durch Übernahme

News15.06.2016 Um den besonders für die Chemie- und Pharmaindustrie wichtigen Standort Schweiz künftig besser bedienen zu können, hat Askia das dort ansässige Unternehmen Vapor übernommen. Dabei handelt es sich um einen Spezialisten für Sicherheitsventile, Berstscheiben und Flammensperren. mehr

Die Schüttgut-Branche trifft sich in Basel

Die Schüttgut-Branche trifft sich in Basel

News31.03.2015 Am 6. und 7. Mai 2015 ist Basel wieder Drehscheibe der Schweizer Schüttgut-Welt. Zur vierten Ausgabe der Schüttgut Basel in den Basler Messehallen zeigen etwa 80 Aussteller rund 1.000 Fachbesuchern ihre Neuigkeiten zu Granulat-, Pulver- und Schütt-Technologien. mehr

April 2014 Grüezi, Chemie und Pharma

Wirtschaft und Warenhandel in der Schweiz

Fachartikel31.03.2014 Die Schweiz. Früher das „Armenhaus Europas“, gilt das gebirgige Land an Alpen und Jura heute als eine der stabilsten Volkswirtschaften der Welt. Ein hohes Bruttoinlandsprodukt pro Kopf und regelmäßige oberste Plätze in weltweiten Rankings. Das kommt sicher nicht nur von Käse, Schokolade und Uhren. Das Alpenland ist bekannt für die hohe Lebensqualität, die gute Infrastruktur und niedrige Steuern, besonders aber auch für die niedrige Arbeitslosenquote und den flexiblen und effizienten Arbeitsmarkt. Die Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern gelten weithin als angenehm. Konflikte werden mit Gesprächen gelöst, selten mit Streiks. mehr

Brenntag baut Schwefelsäureverdünnungsanlage im Infrapark Baselland

Brenntag baut Schwefelsäureverdünnungsanlage im Infrapark Baselland

News10.04.2013 Die Brenntag Schweizerhall, die Schweizer Landesgesellschaft vom Chemiedistributor Brenntag, hat eine Kooperation mit Bayer Cropscience und dem Infrapark Baselland vereinbart. Brenntag lässt sich im Infrapark nieder und investiert vor Ort in eine Schwefelsäureverdünnungsanlage. mehr

November 2012 Mehr als Käse und Uhren

Die Schweiz als Vorbild für erfolgreiche Volkswirtschaften

Fachartikel08.11.2012 Von dem kleinen Land inmitten Europas können viele andere Länder noch etwas lernen – Fleiß, Zuverlässigkeit und Präzision gelten als typische Schweizer Tugenden, die auch ihrer Wirtschaft zu einem enormen Erfolg verholfen haben. Doch was macht das Land so stark, und wo können sich auch deutsche Betriebe noch etwas abschauen? mehr

März 2012 Aufbruch in der Schweiz

Infrapark Baselland zieht nach erstem Jahr positive Bilanz

Fachartikel12.03.2012 Der Start des „Infrapark Baselland“ vor gut einem Jahr war in mehrfacher Hinsicht ein Novum: Ein offener Chemiepark am Traditionsstandort „Schweizerhalle“, der sich mit Infrastrukturdienstleistungen auch für die umliegenden Chemie- und Pharmaunternehmen der Region Basel interessant macht. Und gleichzeitig der Aufbruch eines Clariant-Standorts, der in den vergangenen Jahren vor allem mit Stellenabbau in den Nachrichten war. mehr

Zusammenschluss von Schweizer BASF-Gruppengesellschaften

Zusammenschluss von Schweizer BASF-Gruppengesellschaften

News06.07.2010 Die BASF hat ihre Schweizer Gruppengesellschaften BASF Orgamol Pharma Solutions und BASF Fine Chemicals Switzerland in einem Unternehmen zusammengeschlossen. Die aus dem Zusammenschluss entstandene Firma trägt den Namen BASF Pharma (Evionnaz) SA und hat ihren Sitz in Evionnaz, Schweiz. mehr

Westfalen Gas: Neues Werk in der Schweiz

Westfalen Gas: Neues Werk in der Schweiz

News23.06.2010 Die Westfalen AG und ihre Tochtergesellschaft Westfalen Gas Schweiz haben mit dem Bau ihres ersten Werkes in der Schweiz begonnen. mehr

Juni 2010 Paradigmenwechsel vollzogen

Exportnation Schweiz setzt auf Spezialisierung

Fachartikel18.06.2010 Die Schweiz steht für Schokolade, Käse, Uhren und - natürlich - das schweizer Nummernkonto. Eine weitere Assoziation mit der Schweiz: Berge; sei es nun, ob man sich diesen für gewöhnlich aufwärtswandernd oder auf Skiern abwärtsbrausend nähert. Die Schweiz ist aber mehr als Tourismus, Genussmittel und Finanzwesen: Chemie- und Pharma- sowie Maschinen- und Elektroindustrie sind die wesentlichen Träger des Schweizer Bruttoinlandsprodukts und auch im Export sind sie außergewöhnlich leistungsfähig. mehr



Loader-Icon