Start-ups

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Start-ups".

Weg vom Erdöl: Auf dem Berliner Rohstoffgipfel riefen Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu stärkerer Nutzung nicht-fossiler Ressourcen auf. (Bild: Covestro) Rohstoffgipfel

Die Chemie braucht neue Rohstoffe

21.06.2017 Die Chemieindustrie sollte nach Ansicht von Experten verstärkt nachhaltige Rohstoffe wie Pflanzen und CO2 nutzen, um die begrenzten fossilen Quellen zu schonen. Zu mehr gemeinsamen Anstregungen auf diesem Gebiet riefen am Dienstag die Teilnehmer eines Rohstoffgipfels an der Technischen Universität Berlin auf. mehr

Achema-Gründerpreis 2018: Gesucht sind Wissenschaftler, Gründer und Start-ups mit innovativen Ideen. (Bild: Stefan Rajewski – Fotolia) Achema-Gründerpreis 2018

Innovatoren, meldet euch!

13.01.2017 Unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Start-up-Inhaber können sich erneut um den Achema-Gründerpreis bewerben. Für Ideen, Konzepte und Businessspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie winkt ein Preisgeld von 10.000 Euro sowie eine Präsentation vor internationalem Fachpublikum auf der Achema 2018. mehr

November 2015 Nicht alles selbst machen

Start-ups: Mit Expertenrat durchstarten

06.11.2015 Im Jahr 2014 verzeichnete das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) 309.900 Existenzgründungen. Wenn die Erfahrung recht behält, werden viele von ihnen bereits nach wenigen Jahren scheitern. Bei Start-up-Unternehmen reichen die Zahlen – je nach Studie – von 50 bis 70 Prozent. Zu den häufigsten Gründen für das Scheitern zählen Finanzierungsprobleme sowie falsch besetzte Teams. Doch auch die großtechnische Umsetzung eines Verfahrens kann Unternehmensgründer vor existenzbedrohende Probleme stellen. Denn im Labormaßstab spielen beispielsweise Abwasser, Abgase und Abfälle keine Rolle. mehr



Loader-Icon