Strategie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Strategie".

Mit der Strategie „Kelvion 2020“ will das Unternehmen seine Wettbewerbsstrategie verbessern. (Bild: fotomek – Fotolia)

Kelvion stellt Strategie 2020 vor

20.10.2016 Unter dem Titel „Kelvion 2020“ stellt die Geschäftsführung der Kelvion Gruppe ein umfassendes Investitions- und Reorganisationsprogramm vor, mit dem das Unternehmen seine Wettbewerbsfähigkeit verbessern will. mehr

Bild: Rawpixel.com - Fotolia Glasnost wird zum Muss

Offenheit als Wettbewerbsfaktor in der Chemie

04.08.2016 In vielen Branchen spielen kollaborative Konzepte, mit denen die eigenen Unternehmensgrenzen überschritten werden, eine wichtige Rolle. Diese „neue Offenheit“, die für die zielgerichtete Transformation von Chemie- und Pharmaunternehmen von großer Bedeutung ist, stand im Mittelpunkt der diesjährigen „perspectives“-Veranstaltung, zu der Infraserv Höchst im Juni eingeladen hatte. mehr

Thumbnail für Post 55597

4. Engineering Summit geendet: Über 300 Teilnehmer diskutierten Herausforderungen im Anlagenbau

03.12.2015 Der 4. Engineering Summit, der am 2. Dezember in Mannheim zu Ende gegangen ist, adressierte aktuelle Herausforderungen und Perspektiven für den europäischen Anlagenbau. Über 300 Teilnehmer diskutierten auf dem Networking-Kongress in Mannheim die Ursachen und die Folgen der aktuellen Volatilität im Engineering-Geschäft. mehr

Thumbnail für Post 55235

Sanofi verschärft Sparkurs und plant Stellenabbau

10.11.2015 Der französische Pharmakonzern Sanofi will seinen Sparkurs offenbar verschärfen. Geplant sind Konsteneinsparungen mit einem Volumen von 1,5 Mrd. Euro. Auch Stellen sollen abgebaut werden - allerdings vor allem in Frankreich. mehr

Thumbnail für Post 51924

Peter Feldhaus wird Strategiechef bei Thyssenkrupp

24.04.2015 Der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp steht vor einem Wechsel in der Leitung der Strategie-, Märkte- und Unternehmensentwicklung: Dr. Peter Feldhaus übernimmt zum 1. September 2015 die Position von Premal Desai, der bereits seit 1. Januar 2015 als Finanzvorstand der Stahlsparte arbeitet. mehr

Thumbnail für Post 46764

ABB gibt sich neue Strategie – Terwiesch wechselt von Mannheim in die Schweiz

09.09.2014 Der Elektro- und Automatisierungskonzern ABB hat sich eine neue Strategie für den Zeitraum von 2015 bis 2020 verordnet: Demnach soll der operative Gewinn pro Aktie jährlich um 10 bis 15 Prozent und den Umsatz um jährlich 4 bis 7 Prozent steigen. Erreicht werden soll dies unter anderem durch eine bereichsübergreifende Zusammenarbeit und eine neue Struktur. Eine Hierarchieebene wird gestrichen. mehr

Thumbnail für Post 45065 Die richtigen Dinge tun

Strategieentwicklung im Unternehmen

23.07.2014 Nahezu 90 % der Chemieprodukte werden von anderen Industrien weiterverarbeitet. Chemieproduktehersteller bedürfen daher einer konsequenten Umsetzung einer durchdachten Unternehmensstrategie. Was ist bei der Strategieentwicklung und -anpassung zu beachten? mehr

Thumbnail für Post 43869 „Service wird zur Eintrittskarte"

Interview mit Dr. Peter Weber, Outotec

29.04.2014 Mit der Forderung nach einem lokalen Footprint in den Kundenregionen sowie dem Wunsch, Servicegeschäft aufzubauen, rücken Anlagenbauer immer näher an das Geschäft ihrer Kunden heran. Damit bahnt sich für europäische Anlagenbauer ein Paradigmenwechsel an. Dr. Peter Weber, EMEA-Chef des Metallurgie-Anlagenbauers Outotec, erläutert im CT-Gespräch die Trends und seine Vision für „Anlagenbau 2020“.  mehr

Thumbnail für Post 42323 Voll integriert

Mitarbeiter sind die besseren Strategen

31.03.2014 „Was sind unsere Ziele, und wie erreichen wir sie?“ Auf diese strategischen Fragen sucht jedes Unternehmen eine Antwort. Doch obwohl niemand besser die Kunden und Produkte eines Unternehmens kennt als die eigenen Mitarbeiter, wird ihre Beantwortung oft an Unternehmensberatungen ausgelagert. Eine Folge dieses Vorgehens ist: Die extern erarbeiteten Strategien sind meist sehr vage und beliebig. mehr

Thumbnail für Post 43322

China: starker Konkurrent und Treiber für deutschen Maschinenbau

19.02.2014 Die Impuls-Stiftung des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt, hat eine Studie über „Strategien des chinesischen Wettbewerbs und Implikationen für den deutschen Maschinenbau“ vor gelegt. Laut dieser Studie liegt das größte Potenzial für den deutschen Maschinenbau in China im mittleren Technologiesegment. mehr

Thumbnail für Post 42757

Kommunale Unternehmen begrüßen EU-Neuregelungen für Plastik-Abfälle

23.01.2014 Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) in Berlin begrüßt den Beschluss des EU-Parlaments zum Initiativbericht über eine europäische Strategie für Kunststoffabfälle in der Umwelt. Die Europaabgeordneten sprachen sich darin für einige Neuregelungen mit Plastikabfällen aus, unter anderem für Verbote von bestimmten Kunststoffen. mehr

Thumbnail für Post 38885 Mit Sicherheit das Ziel erreichen

Mit Hoshin Kanri Strategien entwickeln und konsequent umsetzen

17.06.2013 Das Ziel verfehlt? Muss nicht sein! Oft scheitert die Strategieumsetzung in Unternehmen daran, dass die Bereiche Insellösungen produzieren – unter anderem, weil keine funktions- und bereichsübergreifende Abstimmung der Ziele und Maßnahmen erfolgt. Dieses Problem löst das Managementsystem Hoshin Kanri, auch Policy Deployment genannt. mehr

Thumbnail für Post 22601 Die Balance wahren

Erfolgreiches Projektmanagement

07.09.2011 „Hauptsache, wir schulen unsere Mitarbeiter in Sachen Projektmanagement. Dann laufen die Projekte in unserer Organisation rund.“ Diesem Irrtum erliegen Unternehmen oft. Sie übersehen, dass der Aufbau der gewünschten Projektmanagement-Kultur eines systemischen Denkansatzes bedarf. mehr

Thumbnail für Post 22480

Sera gliedert Dosier- und Kompressorentechnik aus

17.09.2010 Seybert & Rahier (sera) hat mit Wirkung zum 01.09.2010 die beiden Geschäftsbereiche Dosiertechnik und Kompressorentechnik in zwei neue Gesellschaften ausgegliedert. Die beiden neuen Tochterunternehmen werden unter den Namen sera ProDos GmbH und sera ComPress GmbH firmieren. mehr

Thumbnail für Post 21386 Siemens setzt in der Prozessautomatisierung auf integrierte Lösungen

Durchgängig integriert

05.07.2010 Der Ausbau des Produktionsstandorts für Prozessinstrumente im französischen Haguenau, dessen jüngste Erweiterung kürzlich eingeweiht wurde, ist Teil einer langfristig angelegten Strategie: Siemens will in der Prozessautomatisierung nicht nur Hard- und Software sondern deren komplette Integration abdecken. Auf einer Pressekonferenz im Juni wurde die Strategie erläutert. mehr

Für den Kunden sparen

Wie Industrieparkbetreiber mit der Wirtschaftskrise umgehen

15.04.2010 Finanz- und Wirtschaftskrise gehen auch an den Industrie- und Chemieparks nicht spurlos vorüber. Doch obwohl das Geschäft der Standortbetreiber sich an langfristigen Zielen orientiert, haben diese erstaunlich schnell auf die Situation reagiert: Wie die Strategien und Maßnahmen aussehen, erfahren Sie hier. mehr

Thumbnail für Post 18915

CT-Interview: KSB-Technikvorstand setzt auf Automatisierung

21.01.2010 Das Geschäft mit Automatisierungslösungen ist Teil der aktuellen Strategie von KSB. Im Interview mit CHEMIE TECHNIK erklärte KSB-Technologievorstand Prof. Dr.- Ing. Dieter Hellmann: „In unserer neuen Strategie haben wir unsere Organisation nach produktorientierten  Konzernbereichen Produktlinien aufgestellt.“ mehr



Loader-Icon