Styrolution

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Styrolution".

Thumbnail für Post 48235

BASF: Verkauf des Styrolution-Anteils an Ineos abgeschlossen

19.11.2014 Styrolution wurde im Oktober 2011 als 50/50-Joint-Venture zwischen BASF und Ineos gegründet. Jetzt hat die BASF hat den Verkauf ihres 50 %igen Anteils an Styrolution, Anbieter von Styrolkunststoffen, an INEOS abgeschlossen. mehr

Thumbnail für Post 45642

Ineos erwirbt BASF-Anteil an Styrolution

03.07.2014 Ineos will den 50 %igen Anteil der BASF am gemeinsamen Joint Venture Styrolution zu einem Preis von 1,1 Mrd. Euro erwerben. Eine Option hierfür war bereits im Gesellschaftervertrag von 2011 enthalten. mehr

Thumbnail für Post 41562

Styrolution baut neue Kunststoff-Produktionsanlage in Mexiko

06.11.2013 Der deutsch-amerikanische Kunststoff-Hersteller Styrolution, Frankfurt, hat mit Bau einer neuen Produktionsanlage für Alpha-Methylstyrol-Acrylonitril (AMSAN) am Unternehmensstandort in Altamira, Mexiko begonnen. Der Produktionsstart ist für das 2. Quartal 2014 geplant. mehr

Thumbnail für Post 26082

Styrolution: BASF und Ineos schließen Joint-Venture-Vertrag

03.06.2011 Die BASF und Ineos, Lyndhurst, Großbritannien, sind einen weiteren Schritt bei der Gründung des Joint Ventures Styrolution vorangekommen. Die Unternehmen unterzeichneten am 27. Mai 2011 einen Vertrag, der die Zusammenarbeit im neuen Joint Venture Styrolution regelt. Die Gründung des Joint Ventures steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden. BASF und Ineos wollen ihre weltweiten Geschäftsaktivitäten in den Arbeitsgebieten Styrol-Monomere (SM), Polystyrol (PS), Acrylnitrilbutadienstyrol (ABS), Styrolbutadiencopolymere (SBC) und weitere Styrol-basierte Copolymere (SAN, AMSAN, ASA, MABS) sowie Copolymerblends in dem Joint Venture zusammenführen. Die jeweiligen Geschäfte mit Polystyrol-Schäumen sind nicht Teil der Transaktion. mehr



Loader-Icon