Trenntechnik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Trenntechnik".

August 2016 Den Schlamm und nicht den Geldbeutel entwässern

CT-Trendbericht: Dekanter zur Klärschlammeindickung

05.08.2016 Insbesondere bei Dekantern, die in der Abwassertechnik eingesetzt werden, zeichnen sich zahlreiche Entwicklungen ab. Zum Teil sind diese getrieben durch neue Vorschriften. Wir berichten über die regulativen und technischen Trends. mehr

Dekanter-Baureihen bis 760 mm Effiziente Weiterentwicklung

Dekanter-Baureihen bis 760 mm

12.04.2016 Der Dekanterhersteller Hiller hat nun auch die Typen der Baureihen bis 760 mm auf das Designkonzept der Decapress umgestellt. mehr

Mai 2015 Mehr Fläche für mehr Leistung

Flachmembranlaminate in industriellen MBR-Anwendungen

04.05.2015 Rückspülbare Flachmembranlaminate für die Ultrafiltra­tion, getauchte MBR-Module – Begriffe, die man schnell den Membranbioreaktoren für die kommunale Abwasseraufbereitung zuordnen möchte. Das ist aber nicht alles. Sowohl die Laminate selbst als auch das komplette Modul bringen Vorteile für komplexe Anwendungen in schwierigen Umgebungen mit sich – wie eine konstante Qualität des Permeats. Diese ist vor allem in der Prozesstechnik wichtig für alle weiteren Abläufe. Die Module mit den Flachmembranlaminaten von Microdyn Nadir kommen in solchen Anwendungen zum Einsatz. mehr

Technoforce Solutions baut Pilotanlage in den Niederlanden

Technoforce Solutions baut Pilotanlage in den Niederlanden

27.04.2015 Der indische Trenntechnik-Hersteller Technoforce Solutions plant den Bau einer Pilotanlage am Brightlands Chemelot Campus im niederländischen Sittard-Geleen. Die Anlage soll das bisherige Werk ersetzen, das das Unternehmen seit 2013 am Standort betreibt.   mehr

Dekanter Z5E-4/401 Hygienisch und flexibel trennen

Dekanter Z5E-4/401

23.04.2015 Der Trenntechnik-Hersteller Flottweg präsentiert den Dekanter Z5E-4/401 im hygienischen Design. Das Gerät lässt sich leicht reinigen und eignet sich daher für die Nahrungsmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie. mehr

Mai 2014 Blockadebrecher

Fouling-resistente Umkehrosmose-Membranen in erstem Großprojekt

24.04.2014 Wenn Filtermembranen durch Beläge blockiert sind, steigen Druckverlust und Energiebedarf drastisch. Gerade bei der Gewinnung von Kesselspeisewasser spielt das „Fouling“ genannte Phänomen aufgrund der hohen Mengen an benötigtem Permeat in Umkehrosmoseprozessen eine gravierende Rolle. Bei Lanxess hat man deshalb spezielle Membranen entwickelt, die aufgrund ihrer Oberflächenbeschaffenheit und der Strömungsführung dem Fouling entgegenwirken. Nun wurden die Filter erstmals im großtechnischen Maßstab eingesetzt. mehr

April 2012 „Chemiesparte neu aufgestellt“ - Trenntechnik-Spezialist Intensiv-Filter verstärkt Chemie-Engagement

Interview mit Astrid Kögel, Leiterin Marketing Kommunikation Intensiv-Filter

16.04.2012 War der Filterspezialist Intensiv-Filter in der Vergangenheit vor allem in der Steine-Erden-Industrie tätig, will das Unternehmen nun vor allem im Chemiebereich wachsen. Astrid Kögel erläutert im CT-Interview die neue Ausrichtung. mehr

Oktober 2011 Oberfläche oder Tiefgang?

Auswahl von Luftfiltersystemen in Chemie- und Pharmaindustrie

23.09.2011 Auch für Luftfilter zur Abscheidung fester Partikel gilt in der Chemie- und Pharmaindustrie die Grunderkenntnis aller Schüttgutprozesse: Erfahrung und Praxis lassen sich nicht durch Theorie ersetzen. Dennoch gibt es bei der Auswahl von Luftfiltern einige Grundregeln zu beachten. Worauf es ankommt, erfahren Sie hier. mehr

GEA Westfalia Separartor liefert 14 Dekanter nach Honkong

GEA Westfalia Separartor liefert 14 Dekanter nach Honkong

14.12.2010 Die GEA Westfalia Separator Group hat vom Anlagenbauer ATAL Engineering den Auftrag zur Lieferung von 14 Dekanter-Zentrifugen für die Erweiterung und Modernisierung der Großkläranlage Stonecutters Island, Hongkong erhalten. Der Vertrag wurde bereits Anfang September 2010 in Hongkong unterzeichnet. Die ersten Maschinen sollen Anfang  2012 ausgeliefert werden.   mehr

November 2009 Keramikmembran-Technologie zur Wasseraufbereitung

Robust und vielseitig

08.12.2009 Ceramem keramische Membranen sind eine Technologie, die eine innovative Konstruktion und besondere Materialien miteinander verbindet. Damit können keramische Membranmodule zu Kosten angeboten werden, die mit polymeren Materialien vergleichbar sind. mehr

Mit Compound-Werkstoffen

Hydrozyklone Baureihe AKA-Vortex

26.07.2006 Hydrozyklone der Baureihe AKA-Vortex sind auf Grund ihrer einfachen und robusten Bauweise vielseitig einsetzbar, ihnen werden immer weitere Einsatzgebiete erschlossen. mehr

Locker trocknen

Gegenimpulsverfahren für die Fest-Flüssig-Trennung

02.05.2006 Anders als bei der konventionellen Festbetttrocknung schießen beim so genannten Gegenimpulsverfahren von Fima, Obersontheim, die Schussdüsen das Trocknungsgas bei jeder Umdrehung der Trommel in versetzte Trommelbodenöffnungen. mehr



Loader-Icon