VDMA

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "VDMA".

Dass der Erfolg des deutschen Maschinenbaus auf Lohndumping und Währungsmanipulationen beruhen soll, lässt VDMA-Präsident Welcker nicht auf seiner Branche sitzen. (Bild: VDMA) Bundestagswahl

VDMA veröffentlicht Mittelstands-Agenda

News22.09.2017 Der industrielle Mittelstand und damit auch über eine Million Beschäftigte im Maschinen- und Anlagenbau stehen vor großen Herausforderungen. Gemeinsam erwarten sie, dass die neue Bundesregierung die trügerische Ruhezone verlässt und auf „Vorfahrt für Innovationen“ setzt. mehr

Der VDMA warnt vor einem einheitlichen Ansatz der EU in der IT-Sicherheit. (Bild: Victoria – Fotolia) Cybersecurity

VDMA: Industriegüter brauchen andere Lösungen als Konsumgüter

News19.09.2017 Der VDMA sieht die Bemühung der EU-Kommission, einen einheitlichen Ansatz in der IT-Sicherheit zu finden zwar positiv. Allerdings warnt der Verband vor kostspieligen Zertifizierungen, die Käufern nur eine Scheinsicherheit bieten. mehr

Die deutschen Maschinenbauer dürfen zwar nicht im Iran wählen – haben aber bestimmt einen Wunschkandidaten. (Bild: salavan – Fotolia) Wirtschaftswachstum in 2018

Maschinenbau erwartet Plus von 3 %

News14.09.2017 Der konjunkturelle Aufschwung des laufenden Jahres setzt sich nach Ansicht der VDMA-Volkswirte 2018 in dem bisherigen Tempo fort. Daher rechnet der VDMA auch im kommenden Jahr mit einem realen Produktionswachstum des Maschinen- und Anlagenbaus von 3 %. mehr

Der deutsche Maschinenbau kann mit dem Start des Jahres zufrieden sein. (Bild: electriceye – Fotolia) Maschinenbau

VDMA meldet starkes Plus für Juli 2017

News31.08.2017 Der Auftragseingang im deutschen Maschinenbau fiel im Juli 2017 laut VDMA gut aus: Insgesamt legten die Bestellungen real um 10 % im Vergleich zum Vorjahr zu. mehr

Der VDMA sieht vor allem die Briten gefordert, konstruktiv in die Brexit-Verhandlungen zu gehen. (Bild: psdesign1 – Fotolia) EU-Austritt

VDMA warnt vor Brexit-Blockade

News24.08.2017 Die Maschinenbauer in Deutschland sind besorgt, angesichts der zähen Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien. Vor dem Start der nächsten Verhandlungsrunde mahnt der VDMA zu mehr Konstruktivität in den Gesprächen, um bis März 2019 ein Folgeabkommen zu erzielen. mehr

Der deutsche Anlagen- und Maschinenbau hat ein gutes 1. Halbjahr hingelegt: Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Exporte um fast 6 %. (Bild: jeff Metzger – Fotolia) Auftragslage im Maschinenbau

VDMA: Exportgeschäft kommt ins Rollen

News22.08.2017 Die gute Auftragslage in vielen Ländern hat das Exportgeschäft des Maschinen- und Anlagenbaus in Deutschland im ersten Halbjahr 2017 kräftig angetrieben: In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres legten die Ausfuhren nach vorläufigen Zahlen nominal um 5,9 % gegenüber dem Vorjahr zu. mehr

Vor allem im ländlichen Raum herrscht Mangelware an schnellen Datenleitungen. (Bild: James Thew – Fotolia) Digitalisierung

VDMA fordert beschleunigten Breitbandausbau

News15.08.2017 Der stellvertretende VDMA-Hauptgeschäftsführer Hartmut Rauen wirft der Politik vor, die Wettbewerbschancen des industriellen Mittelstands beim Ausbau von Industrie 4.0 leichtfertig aufs Spiel zu setzen. „Vor allem beim Breitbandausbau muss Deutschland einen Zahn zulegen“, fordert Rauen. mehr

VDMA: EU und China müssen gemeinsame Lösung finden Europäische Investitionskontrolle

VDMA warnt vor Eigentor

News23.06.2017 Die europäische Wirtschaft ist auf Investitionen auch aus nicht-europäischen Staaten angewiesen. Eine Investitionskontrolle auf europäischer Ebene, wie sie mehrere Staaten beim EU-Gipfel in Brüssel anregen wollen, könnte das Investitionsklima in Europa nachhaltig beeinträchtigt, so der VDMA. mehr

Der VDMA sieht vor allem die Briten gefordert, konstruktiv in die Brexit-Verhandlungen zu gehen. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Brexit-Verhandlungen

VDMA: Es geht um Schadensbegrenzung

News19.06.2017 Der Brexit ist eine Belastung für die Wirtschaft. Darum fordert der VDMA, dass sich beide Seiten zügig über grundsätzliche Fragen einigen. Vor allem die britische Seite sei gefordert, sich von unrealistischen Erwartungen zu verabschieden. mehr

Gear wheels and wrench - fixing Arbeitsmarkt & Digitalisierung

VDMA: Keine Panik in der Mechanik

News14.06.2017 Die fortschreitende Digitalisierung der Produktion führt im deutschen Maschinen- und Anlagenbau nicht zu weniger Jobs für Facharbeiter. VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann warnt deshalb angesichts des jüngsten OECD-Berichts vor Panikmache. mehr

Ein Scheitern der Brexit-Verhandlungen hätte negative Auswirkungen auf den Maschinenbau, mahnt der VDMA. (Bild: moonrun – Fotolia) Nach der Wahl in England

VDMA: Wahlergebnis erschwert Brexit-Verhandlungen

News09.06.2017 Nach dem Wahlausgang in Großbritannien zeigt sich der VDMA besorgt über die Auswirkungen der Wahlen auf die anstehenden Brexit-Verhandlungen. Deren Scheitern würde Deutschland zusetzen. mehr

Chemische Industrie Baden-Württembergs lehnt IEKK ab Klimaschutz-Abkommen

Trumps Klima-Rückzug: „Eine schlechte Entscheidung“

News02.06.2017 US-Präsident Donald Trump hat verkündet, dass die USA sich aus dem Klimaschutz-Abkommen zurückziehen werden. Die Geschäftsführer von VCI und VDMA finden dazu deutliche Worte. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Wirtschaftliche Entwicklung

Maschinenbau verzeichnet Rückgang im April

News01.06.2017 Der VDMA hat die Zahlen zum Auftragseingang im April 2017 veröffentlicht. Danach hat der Maschinenbau sein Vorjahresergebnis um real 3 % verfehlt. Die Inlandsbestellungen sanken um 15 %. mehr

Globalisierung darf keine Einbahnstraße sein, findet der VDMA. Und fordert ein Ende der chinesischen Abschottungsstrategie. (Bild: Orlando Florin Rosu – Fotolia) Maschinenbau

VDMA fordert Ende chinesischer Abschottung

News31.05.2017 In Zeiten von wachsendem Protektionismus hat das Exportland China die Chance, durch Abbau von Handelshemmnissen ein deutliches Zeichen für Freihandel zu setzen. Allerdings erfordert das zwingend einen besseren Zugang zum chinesischen Markt für europäische Investoren, mahnt der VDMA. mehr

Die deutschen Maschinenbauer dürfen zwar nicht im Iran wählen – haben aber bestimmt einen Wunschkandidaten. (Bild: salavan – Fotolia) Maschinenbau

VDMA: Iran-Wahlen entscheiden über künftigen Geschäfte

News17.05.2017 Bei den Präsidentenwahlen im Iran am 19. Mai entscheiden die Wähler dort auch darüber, ob der Kurs einer Öffnung des Landes fortgesetzt werden soll. Die Maschinenbauer in Deutschland jedenfalls hoffen auf einen liberalen Gewinner. mehr

Mit der Wahl von Macron haben die Franzosen für Europa gesetzt. (Bild: Yvonne Bogdanski – Fotolia) Nach der Frankreich-Wahl

Uff: VDMA erleichtert über Macrons Wahlsieg

News08.05.2017 Der deutsche Maschinenbau zeigt sich erleichtert über den Ausgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich, die mit einem klaren Sieg des proeuropäischen Macrons endete. mehr

CPX1898.TIF Maschinenbau im März

VDMA verzeichnet Wachstumsschub aus Europa

News03.05.2017 Die Auftragseingänge im deutschen Maschinenbau lagen im März 2017 um real 4 % unter dem Vorjahreswert. „So paradox es zunächst klingen mag, dies ist ein erfreuliches Ergebnis“, kommentiert VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers die Entwicklung. mehr

Der VDMA sieht die Kritik am Exportüberschuss Deutschlands als unbegründet an. (Bild: Anyka – Fotolia) Deutsche Exportüberschüsse

VDMA: Kritik an Deutschland sind Ablenkungsmanöver

News19.04.2017 Die anhaltende Kritik an den Export- und Handelsbilanzüberschüssen Deutschlands ist nach Ansicht des VDMA vor allem ein Ablenkungsmanöver und verstellt den Blick auf die entscheidenden Zusammenhänge. mehr

März 2016 VDMA Druckluft- und Vakuumtechnik auf der Hannover-Messe

Industrie 4.0 soll vorausschauende Wartung ermöglichen

News12.04.2017 Von der Vernetzung der Produktionssysteme in der Industrie 4.0 versprechen sich Anwender von Pumpen und Kompressoren handfeste Vorteile: So soll dadurch auf breiter Front eine vorausschauende Wartung der Maschinen möglich werden. mehr

(Bild: salavan – Fotolia) Weltwirtschaft

VDMA: Globaler Maschinenabsatz sank in 2016

News07.04.2017 Nach ersten Schätzungen der VDMA-Volkswirte verringerte sich der globale Maschinenumsatz (ohne Serviceleistungen) 2016 um nominal 1 % auf 2.530 Mrd. Euro. Preis- und wechselkursbereinigt ergab sich allerdings ein Umsatzplus von 1 %. mehr



Loader-Icon