Verfahren

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Verfahren".

Thumbnail für Post 55031

Kolonnen ade: Evonik will mit neuem Reaktorkonzept Energieverbrauch senken

29.10.2015 Gemeinsam mit acht Partnern hat der Chemiekonzern Evonik ein Forschungsprojekt gestartet, mit dem der Energiebedarf in katalytischen Gasphasenreaktionen deutlich gesenkt werden soll. Das „Romeo“ genannte Vorhaben sieht vor, bis zu 80 Prozent Energie und bis zu 90 Prozent Emissionen einzusparen.  mehr

Thumbnail für Post 45186

Ethylen aus Methan: Verfahrenstechnik soll 2015 marktreif sein

11.06.2014 Siluria Technologies in San Francisco und Linde in München werden das Verfahren von Siluria zur direkten Herstellung von Ethylen aus Erdgas durch katalytische, oxidative Methan-Kupplung (OCM) für den großtechnischen Verfahrenseinsatz optimieren und eine integrierte Lösung zu erarbeiten. mehr

Thumbnail für Post 45150

Linde und BASF kooperieren bei Butadien-Prozessen

05.06.2014 Der Anlagenbau- und Gasekonzern Linde plant mit dem Chemiekonzern BASF eine Kooperation zur Entwicklung und Lizensierung von Prozessen für die On-purpose-Produktion von linearen Butenen und von Butadien. Der neue Prozess zielt auf die Nutzung von Schiefergas als Butan-Quelle. mehr

Thumbnail für Post 39678 Tausendsassa der Chemie

Chlorverfahren

15.07.2013 Grün ist die Hoffnung – und je grüner die politische Färbung, desto größer die Hoffnung auf das Ende des grünen Gases.  Dabei hängt der Chlorchemie zu unrecht in der Öffentlichkeit ein schlechter Ruf an. Denn ohne Chlor würden wir im Sommer kaum so unbeschwert im Pool plantschen. mehr

Thumbnail für Post 29750

Linde kauft Biomasse-Vergasungstechnologie von Choren

13.02.2012 Die Dresdener Engineeringtochter von Linde hat Technologie aus der Insolvenz-Masse der Freiberger Choren Industries gekauft. Bei der Carbo-V Technologie handelt es sich um eine mehrstufige Biomasse-Vergasungstechnologie. mehr

Thumbnail für Post 28173

Uhde und SGCE vereinbaren Master-Lizenz

10.10.2011 ThyssenKrupp Uhde und SGC Energia (SGCE) haben eine Master-Lizenz- und Liefervereinbarung für die Anwendung der Uhde-eigenen Prenflo-PDQ-Kohlevergasungstechnologie getroffen. SGCE erhält die Lizenz für das PDQ-Verfahren zur Durchführung mehrerer Coal-to-Liquids (CTL)-Projekte zur Umwandlung von Kohle in qualitativ hochwertige flüssige Kraftstoffe mit Hilfe der SGCE-eigenen XTLH TM-Lösung. Außerdem haben beide Unternehmen eine klare Lizenz- und Liefervereinbarung für das in der Planungsphase befindliche CTL-Projekt in Mosambik getroffen. mehr

Thumbnail für Post 24142

Sasol und Linde schließen Zehnjahresvertrag

24.01.2011 Das südafrikanische Unternehmen Sasol Technology (Pty) Ltd. hat für die Dauer von zunächst 10 Jahren die Engineering Division von The Linde Group als bevorzugten Engineering-Partner für einen wesentlichen Teil der Fixed Bed Dry Bottom  (FBDBTM)-Kohlevergasungstechnologie von Sasol ausgewählt. Der Auftrag für Linde umfasst die nachgeschalteten Komponenten der FBDB-Kohlevergasungstechnologie. Für die verbleibenden, vorgeschalteten Komponenten der Technologie wurde Hatch ausgewählt. mehr

Thumbnail für Post 24117

Evonik baut mit GACL HPPO-Anlage in Indien

20.01.2011 Der Essener Spezialchemiekonzern Evonik will gemeinsam mit dem indischen Chemieunternehmen GACL eine Produktionsanlage für Wasserstoffperoxid und Propylenoxid bauen. Die beiden Unternehmen haben dafür eine Absichtserklärung unterzeichnet. Die Anlage soll das von Evonik und Uhde gemeinsam entwickelte HPPO-Verfahren (“Hydrogen Peroxide to Propylene Oxide“) nutzen. mehr

Thumbnail für Post 18826

Linde KCA und BASF vermarkten CO2-Abtrennung gemeinsam

18.01.2010 Die BASF und Linde-KCA-Dresden (LKCA) werden künftig Lizenzen und Anlagen zur Abtrennung von Kohlendioxid (CO2) aus Rauchgasen gemeinsam vermarkten. Die beiden Unternehmen haben am Freitag, 15.01.2009, einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. mehr

Thumbnail für Post 18511

BTS und Dow unterzeichnen Lizenzvereinbarung für neues Biodiesel-Verfahren

16.12.2009 Dow Water & Process Solutions, ein Geschäftsbereich der Dow Chemical Company (Dow), und Bayer Technology Services GmbH (BTS) haben eine Lizenzvereinbarung über die weltweite Vermarktung eines neuen Verfahrens zur zur Veresterung freier Fettsäuren zu Biodiesel abgeschlossen.  mehr

Uhde: Neuer Großauftrag für Düngemittelkomplex in Algerien

01.09.2008 Sorfert Algérie investiert  in Arzew, rund 350 km nordwestlich der algerischen Hauptstadt Algier, rund 2 Mrd US$ in den neuen Düngemittelkomplex, der aus zwei Ammoniak-Anlagen mit einer Produktionskapazität von jeweils 2 200 t/Tag und einer Harnstoff-Anlage mit einer Produktionskapazität von 3 450 t/Tag besteht. Darüber hinaus beinhaltet der Anlagenkomplex zahlreiche Hilfs- und Nebenanlagen, darunter die notwendigen mehr



Loader-Icon