Verpackungstechnik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Verpackungstechnik".

Die Folien sind resistent gegen Sonne, Schmutz und Nässe. Bilder: Beumer Outdoorfest verpackt

Verpackungsanlage für Anforderungen in der chemischen Industrie

29.08.2016 Ob Waschmittel, Farbeimer oder Fässer auf Paletten – die Produkte der chemischen Industrie kommen in (fast) allen Formen und Farben. Die Hochleistungs-Verpackungsanlage Beumer Stretch Hood überzieht sie alle mit einer hochdehnbaren Stretchfolienhaube und erfüllt dabei die spezifischen Anforderungen der Branche. mehr

Mit dem Standort Hamburg will Schütz seine Logistik optimieren. (Bild: topae – Fotolia)

Schütz Packaging Systems baut Produktionsstandort in Hamburg

04.07.2016 Im Frühjahr 2017 will Schütz ein Werk in Hamburg für die Produktion von neuen IBCs und die IBC Rekonditionierung eröffnen. Die Investition in hochmoderne Produktionsanlagen und zusätzliche Kapazitäten sei ein Zeichen für die Verbundenheit mit der deutschen Wirtschaft und den Kunden. mehr

Der Hersteller in der Verpackungs- und Abfülltechnik Krones hat sich bei der Veröffentlichung der Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 zufrieden gezeigt (Bild: Krones)

Geschäftsbericht 2015: Krones setzt profitables Wachstum fort

21.03.2016 Der Hersteller in der Verpackungs- und Abfülltechnik Krones hat sich bei der Veröffentlichung der Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 zufrieden gezeigt. Auch 2016 wird mit einem Ergebniswachstum gerechnet. mehr

Thumbnail für Post 52972 Ladungssicherung entscheidet

Wickeln, schrumpfen oder doch stretchen? Verpackungstechnik im Vergleich

26.08.2015 In der chemischen Industrie ist die effiziente Verpackung palettierter Waren für viele Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Es geht um Transportsicherheit, Displaywirkung der verpackten Waren oder Schutz vor Witterungseinflüssen bei der Außenlagerung. Entscheidend sind aber auch Prozesseffizienz und reduzierte Kosten - also Energie- und Materialverbrauch - sowie der Ausstoß: die Anzahl der Paletten, die Unternehmen innerhalb einer bestimmten Zeit verpacken können. In einem Vergleich hat sich das Stretchhaubenverfahren als besonders effizient erwiesen. mehr

Thumbnail für Post 52116

Gerresheimer ändert den Aufsichtsratsvorsitz

04.05.2015 Dr. Axel Herberg ist ab sofort Vorsitzender im Aufsichtsrat des Spezialglas- und Kunststoffverpackungen-Herstellers Gerresheimer. Er übernimmt die Position von Gerhard Schulze, der sich aus Altersgründen zurückgezogen hat. mehr

Thumbnail für Post 39788 Da verrutscht nichts

Verpackungstechnik in der PVC-Produktion

08.10.2013 Auch in der chemischen Industrie  steigen die Anforderungen an die Palettierung und Verpackung stetig. Darum ersetzte Vinnolit, ein Unternehmen für PVC-Spezialitäten mit Hauptsitz in Ismaning, seine bisherige Schrumpfhaubenanlage in seinem Werk im Industriepark Gendorf durch den Beumer Stretch Hood S. mehr

Thumbnail für Post 38915 No Skid left behind

WMS verbessert die Übersicht

03.09.2013 Das Thema Sicherheit  ist für Unternehmen der Getränke- und Lebensmittelindustrie sowie der Pharmaindustrie bei Transport und Lagerung von auf Paletten gestapelten Produkten immer wichtiger. Diese müssen zuverlässig palettiert und sicher verpackt sein, damit sie ohne Schaden beim Abnehmer ankommen. mehr

Thumbnail für Post 27414 Gut eingewickelt

Powtech-Sonderschau Sicherheit und Nachhaltigkeit in der Verpackung

30.09.2011 Im Pharma- und Chemiebereich bestehen oft sehr spezielle Anforderungen an die Produktverpackung. Zum einen sind empfindliche Produkte vor störenden Einflüssen wie Kontaminationen zu bewahren. Zum anderen können die Produkte die Gesundheit der Arbeiter im Betrieb gefährden, wenn sie nicht sachgemäß verpackt sind. Zusätzlich gilt es, fälschungssichere Verpackungen zu entwickeln, um vor Schäden durch Imitationen zu bewahren. mehr



Loader-Icon