Werner Baumann

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Werner Baumann".

Neben ambitionierten Übernahmeplänen liefert der Vorstandsvorsitzende Werner Baumann auch gute Zahlen. (Bild: Bayer)

Bayer im Q3 2016: Pharmaceuticals sind Zugpferd

26.10.2016 Das 3. Quartal 2016 verlief für den Bayer-Konzern erfolgreich: Der Konzernumsatz stieg um 2,3 (wpb. 3,5) % auf 11,26 (Vorjahr: 11) Mrd. Euro. Das Ebitda vor Sondereinflüssen erhöhte sich um 6 % auf 2,68 (2,53) Mrd. Euro. Das Ebit stieg um 14,2 % auf 1,79 (1,57) Mrd. Euro. mehr

Monsanto-CEO Hugh Grant will sein Unternehmen möglichst teuer verkaufen. (Bild: e-parfait – Fotolia)

Monsanto-Übernahme: Bayer erhält Einblick – ein bisschen

18.08.2016 Das Pokerspiel zwischen Bayer und Monsanto geht wieder ein kleines Stück vorwärts: Der Agrochemie-Konzern hat den Leverkusenern nun einen, wenn auch selektiven, Zugang zu vertraulichen Informationen gewährt. mehr

Der neue Bayer-Chef Baumann kann positiv auf das vergangene Quartal zusehen. (Bild: Bayer)

Bayer mit Umsatz- und Ergebnisplus

27.07.2016 Der Bayer-Konzern ist im 2. Quartal 2016 weiter gewachsen: „Unsere Life-Science-Geschäfte zeigten in Summe einen erfreulichen Umsatz- und Ergebniszuwachs“, erklärt Vorstandsvorsitzender Werner Baumann. Der Konzernumsatz ging nominal um 1,4 % auf 11,8 (Vorjahr: 12) Mrd. Euro zurück – bereinigt um Währungs- und Portfolioeffekte (wpb.) entsprach das einem Zuwachs um 2,3 %. mehr

Mithilfe der Banken will Bayer sein Übernahmeangebot für Monsanto erhöhen  (Bild: itestro – Fotolia)

Monsanto-Übernahme: Brückenfinanzierung soll Angebotserhöhung ermöglichen

03.06.2016 Mehr Bimbes für Bayer: Einem namentlich nicht genannten Insider zufolge hat sich der Pharmakonzern eine Brückenfinanzierung in Höhe von 60 Mrd. Euro gesichert, die er bei Bedarf auf insgesamt 75 Mrd. Euro erhöhen könnte. Damit will Bayer die zweite Runde in der Übernahmeschlacht einläuten. mehr

23.05.16: Big, bigger, Bayer: 62 Mrd. US-Dollar bietet der Konzern aus Leverkusen für Monsanto. Der neue Bayer-Chef Werner Baumann versucht es gar nicht erst mit kleckern und geht direkt zum klotzen über: 62 Mrd. US-Dollar wäre ihm die Übernahme des Saatgut-Konzerns Monsanto wert. Bild: Bayer

Big, bigger, Bayer: 62 Mrd. US-Dollar für Monsanto geboten

23.05.2016 Der neue Bayer-Chef Werner Baumann versucht es gar nicht erst mit kleckern und geht direkt zum klotzen über: 62 Mrd. US-Dollar wäre ihm die Übernahme des Saatgut-Konzerns Monsanto wert. mehr

Werner Baumann (links) soll zum 1. Mai 2016 den Vorstandsvorsitz des Bayer-Konzerns von Dr. Marjin Dekkers übernehmen (Foto: Bayer)

Führungswechsel bei Merck und Bayer: Oschmann und Baumann übernehmen

02.05.2016 Gleich zwei Personalien haben zum gestrigen 1. Mai die Führungsetagen der größten deutschen Life Science-Konzerne verändert: Bei Bayer übernahm Werhner Baumann den Stab von Marijn Dekkers, bei Merck folgt Stefan Oschmann auf Karl-Ludwig Kley. mehr

Thumbnail für Post 56979

Bestätigt: Werner Baumann folgt auf Dr. Marjin Dekkers an die Bayer-Spitze

25.02.2016 Werner Baumann soll zum 1. Mai 2016 den Vorstandsvorsitz des Bayer-Konzerns von Dr. Marjin Dekkers übernehmen. Baumann ist derzeit im Vorstand von Bayer für die Bereiche Strategie und Portfolio-Management verantwortlich und soll diese Aufgabe auch zukünftig beibehalten. mehr



Loader-Icon