Wettbewerb

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Wettbewerb".

VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann: „Die neue Einsparvorgabe von 40 Prozent für 2030 kann abhängig von der konjunkturellen Entwicklung zu einer Wachstumsbremse werden." (Bild: VCI) Verschärfter EU-Emissionshandel

VCI warnt vor Verlagerung der CO2-Emissionen

News10.11.2017 Die Einigung des Trilog in Brüssel bedeutet gemäß VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann in Summe eine Verschärfung des Emissionshandels in Europa. Mit den Änderungen erhöhten sich ausschließlich die Kosten für die Unternehmen, zu einem positiven Effekt für den Klimaschutz führten sie nicht. mehr

abacus with euros close BDI/VCI-Studie

„Steuerrecht benachteiligt deutsche Unternehmen“

News05.09.2017 Einer aktuellen Studie von BDI und VCI zum internationalen Steuerwettbewerb zufolge sind deutsche Unternehmen durch das nationale Steuerrecht im internationalen Wettbewerb benachteiligt – weshalb die Verbände dringend Reformen anmahnen. mehr

Nachdem die zuständige EU-Kommission nun die noch erforderliche Erlaubnis erteilt hat, können Dow und Dupont ihre Fusion weiter vorantreiben. (Bild: DragonImages – Fotolia) Wettbewerbsprüfung vor Übernahme

Bayer-Monsanto: EU-Kommission verlängert Prüfungsfrist

News02.08.2017 Nachdem die Fusionspartner Bayer und Monsanto neue Vorschläge zur Wettbewerbsprüfung eingereicht haben, hat die EU-Kommission die entsprechende Frist um zwei Wochen verlängert. Die Behörde brauche mehr Zeit, um die neuen Vorschläge zu prüfen. mehr

„Nicht besser, nur teurer“: VCI kritisiert Brüsseler Beschlüsse Verschärfter Emissionshandel

„Nicht besser, nur teurer“: VCI kritisiert Brüsseler Beschlüsse

News15.12.2016 VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann reagiert mit Unverständnis auf Brüsseler Beschlüsse zum Emissionshandel. Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hatte für Maßnahmen votiert, die zu einer deutlichen Verteuerung des europäischen Klimaschutzes führen. Das entziehe neuen Investitionen den Boden, so Tillmann. mehr

Yuan-Abwertung: Deutsche Maschinenbauer bleiben gelassen

Yuan-Abwertung: Deutsche Maschinenbauer bleiben gelassen

News17.08.2015 Nach der Abwertung der chinesischen Währung in der vergangenen Woche zeigen sich deutsche Maschinenbauer gelassen. Sollte die Maßnahme zu einer Belebung der chinesischen Wirtschaft führen, könnten deutsche Anbieter davon sogar partizipieren.  mehr



Loader-Icon