Wirtschaft

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Wirtschaft".

Der VDMA sieht vor allem die Briten gefordert, konstruktiv in die Brexit-Verhandlungen zu gehen. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Brexit-Verhandlungen

VDMA: Es geht um Schadensbegrenzung

19.06.2017 Der Brexit ist eine Belastung für die Wirtschaft. Darum fordert der VDMA, dass sich beide Seiten zügig über grundsätzliche Fragen einigen. Vor allem die britische Seite sei gefordert, sich von unrealistischen Erwartungen zu verabschieden. mehr

EN Global erhält Engineering-Auftrag für Biomasse-Energieprojekt Wirtschaftliche Entwicklung

Maschinenbau verzeichnet Rückgang im April

01.06.2017 Der VDMA hat die Zahlen zum Auftragseingang im April 2017 veröffentlicht. Danach hat der Maschinenbau sein Vorjahresergebnis um real 3 % verfehlt. Die Inlandsbestellungen sanken um 15 %. mehr

Der Pumpenbauer verzeichnet ein starkes 1. Quartal für 2017. (Bild: KSB) Pumpenbauer im Q1/2017

KSB wieder auf Wachstumskurs

28.04.2017 Die Chemie und Petrochemie haben der KSB ein starkes 1. Quartal beschert. Im laufenden Jahr will das Unternehmen seine globalen Aktivitäten verstärken, um Chancen in den strategisch relevanten Marktfeldern Industrie und Wasser / Abwasser sowie im Service zu erschließen. mehr

Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnte die BASF den Umsatz um 19 % steigern. (Bild: BASF) Quartalsbericht

BASF: „Gut in das Jahr gestartet“

27.04.2017 Beim Ludwigshafener Chemiekonzern BASF steigt die Zuversicht. Nach einem starken ersten Quartal rechnet der Konzern für 2017 mit neuem Wachstum. Auch das Geschäft mit Öl und Basischemikalien erholt sich. mehr

Der VDMA sieht die Kritik am Exportüberschuss Deutschlands als unbegründet an. (Bild: Anyka – Fotolia) Deutsche Exportüberschüsse

VDMA: Kritik an Deutschland sind Ablenkungsmanöver

19.04.2017 Die anhaltende Kritik an den Export- und Handelsbilanzüberschüssen Deutschlands ist nach Ansicht des VDMA vor allem ein Ablenkungsmanöver und verstellt den Blick auf die entscheidenden Zusammenhänge. mehr

Odebrecht soll die eigene Auftragslage durch Schmiergeld-Zahlungen aufgebessert haben. (Bild: ElenaR – Fotolia) Schmiergeld-Prozess

USA verhängen Milliarden-Strafe gegen Odebrecht

18.04.2017 Die USA haben den brasilianischen Mischkonzern Odebrecht, der unter anderem auch in der Chemie- sowie Öl- und Gas-Industrie tätig ist, zu einer Strafzahlung in Höhe von rund 2,6 Mrd. US-Dollar verurteilt. Der Vorwurf: Schmiergeld-Zahlungen. mehr

Je nachdem, mit welchem Ergebnis die Verhandlungen enden, könnte auch die chemische Industrie unter dem Brexit leiden. (Bild: psdesign1 – Fotolia) EU-Austritt

Brexit: VCI warnt vor Schwächung der EU

27.03.2017 Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) betont vor dem offiziellen Beginn der Austrittsverhandlungen Großbritanniens mit der EU, dass die Errungenschaften der europäischen Einigung nicht aufs Spiel gesetzt werden dürfen. mehr

Industrial zone, Steel pipelines in blue tones Industriearmaturen

Armaturen-Hersteller verlieren in Stammmärkten

08.03.2017 Das Geschäft der deutschen Hersteller von Industriearmaturen konnte sich im letzten Jahr nicht erholen: Die deutschen Industriearmaturenhersteller mussten laut VDMA ein nominales Umsatzminus von 2 % hinnehmen. mehr

Der deutsche Maschinenbau kann mit dem Start des Jahres zufrieden sein. (Bild: electriceye – Fotolia) VDMA

Maschinenbau: Zuwachs an Bestellungen im Januar 2017

06.03.2017 Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist laut VDMA mit einem erfreulichen Zuwachs an Bestellungen in das Jahr 2017 gestartet: Der Auftragseingang stieg im Vergleich zum Vorjahr real um 9 %. mehr

Der VDMA macht sich für verschlankte Entscheidungsstrukturen innerhalb der EU stark. (Bild: vege – Fotolia) Reaktion auf Juncker-Weißbuch

VDMA präsentiert Forderungen zur EU-Reform

03.03.2017 In einem Weißbuch hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker fünf Optionen für eine neue EU ins Spiel gebracht. Anlässlich der Debatte stellt der VDMA nun seine Vision von der Zukunft Europas vor. mehr

podest_with_carpet - dark Exportwirtschaft

Auf dem Weg zum nächsten Weltmeistertitel?

24.02.2017 Der Optimismus der deutschen Exporteure nimmt weiter zu: Die Ifo-Exporterwartungen stiegen von 12,1 Saldenpunkte auf 14,6 Saldenpunkte im Februar. Unter den Treibern finden sich Pharma und Maschinenbau. mehr

Bereits 2018 könnte Saudi Aramco beginnen Aktien zu emittieren – wahrscheinlich in New York. (Bild: sergey_p – Fotolia) Mega-Börsengang

New York ist Saudi Aramcos Favorit

21.02.2017 Es ist ein Börsengang, der die Wirtschaft bewegt: Saudi Aramco könnte bereits 2018 damit beginnen, Aktien zu emittieren. Bisher ist allerdings unklar, wo dies geschehen soll. Nun gibt es einen Favoriten. mehr

Das Unternehmen erwartet auch in 2017 ein schwieriges Umfeld. (Bild: Clariant) Jahresbilanz 2016

Care Chemicals und Plastics & Coatings tragen Clariant zum Erfolg

16.02.2017 Clariant hat für das Gesamtjahr 2016 einen Umsatz von 5,85 Mrd. CHF bekanntgegeben. Im Vergleich zum Jahr 2015 entspricht dies einem Wachstum in Höhe von 2 % in Lokalwährungen, das auf höhere Volumen zurückzuführen ist. mehr

In der Summe ging die Produktion leicht zurück, es gibt aber auch Erfolgsmeldungen aus Europa. (Bild: electriceye – Fotolia) VDMA

Maschinenbau-Produktion in Deutschland stagniert

09.02.2017 Die Produktion im Maschinenbau in Deutschland ist im vergangenen Jahr nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamts um real 0,2 % im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das Berichtet der Verband Deutscher Maschinen und Anlagenbauer (VDMA). mehr

Mit dem Komplex will Pakistan in das Petrochemie-Geschäft einsteigen. (Bild: Tomas Sereda – Fotolia) Petrochemie

Pakistan will ersten eigenen Chemie-Komplex bauen

30.01.2017 Die Regierung von Pakistan plant den Bau eines Petrochemie-Komplexes inklusive Naphtha-Cracker. Es wäre der erste seiner Art im Land. Die Umsetzung soll innerhalb der nächsten fünf bis sechs Jahre erfolgen. mehr

VCI fordert: „Made in Germany“ ausspielen Forschung / Chemische Industrie

VCI fordert: „Made in Germany“ ausspielen

27.01.2017 Um die Innovationskraft des Forschungsstandorts Deutschlands zu stärken, kommt es im Wesentlichen auf vier Aspekte an. Das betont der Verband der Chemischen Industrie (VCI) mit Blick auf aktuelle Vorschläge im Bundestag vertretener Parteien zu Forschung und Bildung. mehr

Alternative Fakten Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt

CT-Spotlight: Alternative Fakten

24.01.2017 Was gedruckt ist, ist gelogen. Nach dieser Devise bastelt sich die neue US-Regierung derzeit eine eigene, nein, nicht postfaktische, sondern „alternativfaktische“ Welt und schüttelt das Joch der journalistischen Kontrolle ab. Konsequent auf die Welt der Chemie und der Physik angewendet, stehen plötzlich ganz neue Möglichkeiten offen. mehr

Brexit: Verband warnt vor Rosenkrieg VDMA

Brexit: Verband warnt vor Rosenkrieg

18.01.2017 Nachdem die Briten gestern, dem 17. Januar 2017, ihren Brexit-Plan vorstellten, gibt es nun erste Reaktionen aus der Industrie: Der VDMA setzt darauf, dass möglichst zeitnah neue Rahmenbedingungen für den künftigen Handel mit Großbritannien geschaffen werden. mehr

Irak startet Förder-Drosselung Ölpreis

Irak startet Förder-Drosselung

05.01.2017 Weniger kostet mehr: Der Irak hat mit Beginn des Jahres begonnen, seine Förderleistung zu reduzieren. Dies ist Teil einer OPEC-Vereinbarung, die den stark gefallenen Ölpreis wieder anheben soll. mehr

VDMA: Im Maschinenbau fehlen die Großaufträge Auftragseingang im Oktober

VDMA: Im Maschinenbau fehlen die Großaufträge

01.12.2016 Im Oktober verfehlte der Auftragseingang im Maschinenbau sein Vorjahresniveau laut VDMA um real 10 %. Die Auslandsbestellungen sanken sogar um 15 %. mehr



Loader-Icon