Yara

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Yara".

Thumbnail für Post 53699

Yara baut Düngerproduktion im niederländischen Sluiskil aus

04.08.2015 Der norwegische Chemiekonzern Yara baut seine Produktion im niederländischen Sluiskil aus. Das Unternehmen für 263 Mio. Euro die Kapazität seiner Harnstoffgranulierung erweitern. mehr

Thumbnail für Post 53610

BASF und Yara: Spatenstich für Ammoniakanlage in Texas gesetzt

28.07.2015 BASF und Yara haben offiziell mit dem Bau ihres World-Scale-Ammoniakprojektes am Standort in Freeport, Texas, begonnen. Die rund 600 Mio. US-Dollar schwere Anlage soll voraussichtlich 2017 in Betrieb gehen. mehr

Thumbnail für Post 49374

Pöyry erhält EPCM-Auftrag von Yara

23.01.2015 Der Düngerproduzent Yara hat dem Anlagenbau-Dienstleister Pöyry einen Auftrag für das Engineering, Procurement und Construction Management (EPCM) für ein Projekt zur Erhöhung der Produktionskapazitäten in Porsgrunn, Norwegen, erteilt.  Der Auftrag wird von Anfang Januar 2015 bis voraussichtlich Ende 2016 realisiert. mehr

Thumbnail für Post 47603

Dünger-Fusion zwischen Yara und CF geplatzt

21.10.2014 Die Fusion zwischen den Dügerherstellern CF Industries (USA) und Yara (Norwegen) ist geplatzt. Die beiden Unternehmen haben am Freitag ihre als „Zusammenschluss unter Gleichen“ geplanten Transaktionsgespräche abgebrochen. mehr

Thumbnail für Post 45356

Borealis verkauft Anteile an Harnstoff-Anlage in Frankreich an Yara

18.06.2014 Die französische Borealis Chimie, ein Tochterunternehmen des österreichischen Chemieunternehmens Borealis, verkauft ihre Anteile an der Harnstoff-Produktionsanlage in Le Havre und der zugehörigen Ammoniak-Speicheranlage in Gonfreville l'Orcher an den Düngemittelhersteller Yara France. mehr

Thumbnail für Post 44867

BASF und Yara planen Bau einer Ammoniakanlage in Freeport/Texas

09.05.2014 BASF und Yara machen Fortschritte bei ihrem Vorhaben, eine gemeinsame World-scale-Anlage zur Produktion von Ammoniak an der US-amerikanischen Golfküste zu bauen. mehr

Thumbnail für Post 41352

BASF und Yara prüfen Investition in Ammoniak-Produktion in USA

21.10.2013 BASF in Ludwigshafen und der norwegische Düngemittelhersteller Yara, Oslo, prüfen eine mögliche gemeinsame Investition in eine World-Scale-Anlage für die Ammoniak-Produktion an der US-amerikanischen Golfküste. mehr

Thumbnail für Post 33734

Fluor schließt globale Allianz mit Yara

31.07.2012 Fluor hat mit Yara einen EPCM-Servicevertrag abgeschlossen. Dieser gilt für alle weltweit verteilten Standorte des Düngemittel-Herstellers. mehr

Thumbnail für Post 28194

Uhde nimmt Europas größte Harnstoff-Anlage in Betrieb

14.10.2011 Europas größte Harnstoff-Anlage hat die Produktion aufgenommen: Der Anlagenbauer ThyssenKrupp Uhde hat In Sluiskil in den Niederlanden für die norwegische Firma Yara eine Anlage zur Produktion von 3.500 Tonnen Harnstofflösung pro Tag geliefert und in Betrieb genommen. Die Anlage wurde nun an den Kunden übergeben. In das 2008 begonnene Bauprojekt investierte Yara rund 400 Millionen Euro. mehr

Thumbnail für Post 25114

Yara baut für 500 Mio. USD Ammoniumnitrat-Anlage in Australien

29.03.2011 Der norwegische Chemiekonzern Yara International hat Técnicas Reunidas beauftragt, auf der Burrup Halbinsel im Bundesstaat Western Australia beauftragt, eine Ammoniumnitrat-Anlage mit einer Kapazität von 965.000 t zu bauen. Der Lump Sum Turnkey-Vertrag hat einen Wert von 500 Mio. USD 500. mehr



Loader-Icon