Alle Informationen auf einen Blick

Temperiersysteme Presto W91 und W92

18.08.2014 Mit den Modellreihen Presto W91 und W92 stellt Julabo die besonders starken hochdynamischen Temperiersysteme der gänzlich neu entwickelten Presto-Familie vor. Sie vereinen hohe Effizienz und Leistungskraft zum Beispiel für Reaktorsysteme, Miniplants, Pilotanlagen, Kilolabors, Vakuumkammern und mehr.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • hochdynamisch
  • robust
  • zuverlässig

Temperiersysteme Presto W91 und W92

Der integrierte 5,7“ Farb-Industrie-Touchscreen sorgt in den Temperiersystemen für hohen Bedienkomfort und intuitive Benutzerführung (Bild: Julabo)

Die Temperiersysteme decken einen Arbeitstemperaturbereich von -92 °C bis 250 °C ab. Sie bieten bis zu 31 kW Kälteleistung und bis zu 36 kW Heizleistung, sind robust und arbeiten zuverlässig selbst bei erhöhten Raumtemperaturen bis 40 °C. Die Komponenten in allen Geräten sorgen dafür, dass exo- und endotherme Reaktionen extrem schnell kompensiert werden. Leistungsstarke, wartungsfreie Pumpen liefern bis zu 5.5 bar bzw. 80 l/min. Sie gewährleisten hohe Durchflussraten bei gleichbleibendem Druck und können Viskositätsänderungen des Temperiermediums dynamisch ausgleichen.

Temperiersysteme 1409ct912

 

 

Loader-Icon