Genehmigungsmanagement bei Neu- und Umbau von Industrieanlagen

Die Jahrestagung greift die wichtigsten Themen rund um das industrielle Genehmigungsmanagement auf und informiert Teilnehmer über aktuelle Novellierungen in der Gesetzgebung. Namhafte Unternehmen berichten aus erster Hand, wie sie ihre Verfahren optimieren. Experten vermitteln ihr umfangreiches Fachwissen sowohl aus Industrie- als auch Behördensicht und mit hohem Praxisbezug.

Das Tagungsprogramm beschäftigt sich mit aktuellen Fragestellungen: Welche Erkenntnisse und Schlussfolgerungen können im Störfall gewonnen werden? Welche Anforderungen stellt das Boden- und Grundwasserschutzes an IED-Anlagen? Wie sehen Genehmigungsverfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung in der Projektabwicklung aus? Wie können Klagerisiken bei der Vorhabengenehmigung minimiert werdn? Wie kann eine erfolgreiche Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie in deutsches Recht gewährleistet werden – von der Novellierung der Störfall-Verordnung bis hin zu Änderungen im BImSchG?

Loader-Icon