Kostenschätzung verfahrenstechnischer Anlagen

Das Seminar stellt aktuelle und bewährte Methoden der Kostenschätzung zur Schätzung von Investitions­ausgaben und Produk­tions­kosten im Anlagenbau und der chemischen Industrie vor. Es  vermittelt Grundlagen der Kosten- und Wirtschaftlich­keits­berechnung und den Einsatz von Kennzahlen zur Investitions­bewertung. An Beispielen für verfahrens­technische Apparate, Maschinen und Anlagen lernen die Teilnehmer, die Werkzeuge einzusetzen und Risiken abzuschätzen und erfahren, was die verschiedenen Methoden der Kostenschätzung leisten.

Loader-Icon