Trocknen von Feststoffen in der Prozessindustrie

Das Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von Methoden zur prozesstechnischen Auslegung von Trocknern für Schüttgüter bzw. partikelförmige Feststoffe. Das Seminar beginnt bei den physikalischen Grundlagen der Trocknungstechnik und den notwendigen Modellen zur Beschreibung der gekoppelten Transportmechanismen für Wärme und Stoff und mündet in der prozesstechnischen Auslegung verschiedener Trocknerbauarten.

 

Loader-Icon