Extrem luftig

Tetratex EXTREME PPS

17.03.2009 Das Filtermedium Tetratex EXTREME PPS eignet sich besonders für Prozesse mit hohen Feuchtigkeitsgehalten wie sie beispielsweise bei der Trocknung vorkommen.

Anzeige

Das Filtermedium Tetratex EXTREME PPS eignet sich besonders für Prozesse mit hohen Feuchtigkeitsgehalten wie sie beispielsweise bei der Trocknung vorherrschen. Für das Filtermaterial kommt zu Nadelfilz verarbeitetes Polyphenylensulfid zum Einsatz, dadurch sind  Arbeitstemperaturen bis180 °C (kontinuierlich) möglich. Das Medium zeichnet sich durch die höhere Luftdurchlässigkeit im Vergleich zu älteren Tetratex Membranen aus. Die verbesserten Strömungseigenschaften führen ausserdem zu einem ebenfalls höheren Abscheidegrad von Staub und Partikeln. Die Membran eignet sich besonders für chemische oder pharmazeutische Anwendungen.

KEYWORDS: Nadelfilter

Loader-Icon