ProduktSignal- und Warngerät motionSCOUT

29.11.2009, 12:32

Immer in Bewegung

Das Signal- und Warngerät motionSCOUT wird bei Bewegungslosigkeit des Geräteträgers automatisch ausgelöst.

Gasmessgerät

In Notfallsituationen kann der akustische und optische Alarm auch manuell ausgelöst werden. LEDs und ein 95 dB Alarm ermöglichen die Lokalisierung des Geräteträgers. Der bewegungssensitive, elektronische Sensor erkennt alle normalen Körperbewegungen. Eine zweifarbige LED signalisiert die Funktionsbereitschaft. Das wartungsfreie Gerät lässt sich intuitiv bedienen, lediglich die Standard AAA-Batterien müssen nach ca. 200 Std. Betriebsdauer, bzw. 8 Std. Dauerarlarm, gewechselt werden. Das Gerät ist nach IP67 wasserdicht und kann am Schulter- oder Hüftgurt angebracht werden. Als Versionen stehen Schlüsselvariante, Version mit manueller Alarm-Reset-Funktion, sowie integrierter Temperatur-Sensor zur Verfügung.

Weitere Infos

Mehr zum Thema

Partner-Sites

Aktuelle Ausgabe

Juni

Service:
Archiv | Probeheft | Abo

Juni

Specials

Marktübersichten

Der Equipment-Scout für Entscheider

Pumpen-Themenschwerpunkte 2015

In 2015 bilden Themen rund um den Einsatz von Pumpen in der Prozessindustrie einen besonders wichtigen Schwerpunkt in der CHEMIE TECHNIK.

Termine

Mehr zum Thema