ProduktVARIPURE Reiniger

12.12.2008, 07:00

Sauberer Umweltschutz

Die Reiniger VARIPURE für die Tank- und Behälterreinigung benötigen ein Minimum an Reinigungsflüssigkeiten und erzielen mit Hilfe eines starken, mechanischen Strahlbildes ein optimales Reinigungsergebnis.

Reinigungsanlagen

Durch das geringere Volumen an Reinigungsmedien werden nur kleine Mengen an Chemikalien benötigt und es wird weniger Energie zur Erhitzung im Reinigungsprozess notwendig. Entsprechend können Vor- und Rücklaufpumpen sowie deren erforderliche Verrohrung kleiner ausgelegt werden. Das Reinigerprogramm umfasst statische Reiniger, rotierende Reiniger und Orbitalreiniger - jeweils abgestimmt auf die spezifischen Anforderungen des Kunden. Die Leistungsbereiche der Reiniger decken Tankdurchmesser von bis zu 27 m ab, die Arbeitsdrücke variieren von 0,5 bis zu 90 bar, wobei ein Durchfluss von 0,5 bis zu 34 m³/h möglich ist. Die genannten Maßnahmen können zu minimierten Investitionskosten führen, zu einem geringeren Energieverbrauch als üblich und zu einer Verringerung der Abwassermenge.

KW: Reiniger, Behälter, Tank, Reinigungssystem, Wartung

Weitere Infos

Mehr zum Thema

Partner-Sites

Aktuelle Ausgabe

Mai

Service:
Archiv | Probeheft | Abo

Mai

Specials

Prozessautomatisierung

Lesen Sie jetzt kostenlos unser Special zum Thema "Prozessautomatisierung" als ePaper.

Achema 2015

Special zur Achema 2015

Pumpen-Themenschwerpunkte 2015

In 2015 bilden Themen rund um den Einsatz von Pumpen in der Prozessindustrie einen besonders wichtigen Schwerpunkt in der CHEMIE TECHNIK.

Mehr zum Thema