ProduktDelta V Version 10.3

19.05.2009, 09:00

Für Sicherheit und optimalen Betrieb

Die Version 10.3 des Prozessleitsystems Delta V enthält neben einem leistungsfähigerem Controller viele neue Funktionen, die der einfachen Konfiguration, Integration und der Sicherheit.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Neben dem automatischen Erkennen von Wireless Hart Gateways und Feldgeräten enthält die Version 10.3 unter anderem Delta V Smart Switches mit automatischer Kabelabschaltung, redundante Profibus-DP-Ankopplung sowie viele neue Funktionen für Delta V SIS. Der Delta V MX Controller wurde in seiner Kapazität verdoppelt, so dass er große kontinuierliche und Batchprozesse bearbeiten kann. Ebenso ist die PLS-Migration in einem einzigen Controller möglich. Das System erkennt ein 1420 Wireless Hart Gateway ebenso automatisch wie alle angeschlossenen Wireless Hart Feldgeräte und bindet sie in seine Anwendung ein. Alle Hart Alerts für einen vorausschauenden Betrieb und die Wartungsplanung sind verfügbar und bieten eine schnelle, vollständige Übersicht über den Betrieb.

Prozessleitsystem

Weitere Infos

Mehr zum Thema

Partner-Sites

Aktuelle Ausgabe

März

Service:
Archiv | Probeheft | Abo

März

Specials

Pumpen-Themenschwerpunkte 2015

In 2015 bilden Themen rund um den Einsatz von Pumpen in der Prozessindustrie einen besonders wichtigen Schwerpunkt in der CHEMIE TECHNIK.

Prozessautomatisierung

Lesen Sie jetzt kostenlos unser Special zum Thema "Prozessautomatisierung" als ePaper.

Mehr zum Thema