NewsExxon und Honeywell gehen strategische Partnerschaft ein

09.08.2011, 06:00

Die Unternehmen Exxon Mobil Research and Engineering (EMRE) und Honeywell UOP vermarkten und lizensieren ihre Technologien für Schmier- und Kraftstoffe in Zukunft gemeinsam. Damit bieten sie ein umfassendes Portfolio für den Raffinerie-Sektor.

Partnerschaft | Exxon Mobil Research and Engineering | Honeywell UOP

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!

Durch die Kollaboration ergeben sich Lösungen für ein integriertes Prozessdesign der lizensierten Technologien und damit die Möglichkeit für Lizenznehmer, diese in einem einzigen Engineering-Paket zu kaufen. Honeywell ist verantwortlich für Prozesslösungen zur Produktion hochwertiger Ausgangsstoffe, EMRE trägt seine Schmier- und Kraftstoff-Technologien der Bereiche Hydrocracking sowie Hydroprocessing bei. Durch Kombination der Technologien entstehen beispielsweise sulfatarme Dieselkraftstoffe mit hoher Zündfähigkeit und guten Fließeigenschaften bei niedrigen Temperaturen.

Weitere Infos

Partner-Sites

Aktuelle Ausgabe

August

Service:
Archiv | Probeheft | Abo

August

Specials

Emerson Process Management

Emerson Process Management ist ein weltweit führender Lieferant von Produkten, Services und Lösungen, um prozessbasierte Verfahren zu messen, zu analysieren, zu regeln, zu automatisieren und letztendlich zu verbessern.

Prozessautomatisierung

Lesen Sie jetzt kostenlos unser Special zum Thema "Prozessautomatisierung" als ePaper.