Projekte 

Hohe Baukosten, niedriger Ölpreis: Shell verabschiedet sich von Megaprojekt in Katar 15.01.2015
Der Energiekonzern Shell hat sich von den Plänen für das Al Karaana genannte Mega-Petrochemieprojekt in Katar verabschiedet. Durch den gesunkenen Ölpreis und zu hohe Engineering- und Baukosten sei das auf 6,5 Mrd. USD budgetierte Projekt unwirtschaftlich geworden.

Sasol sichert sich 4 Mrd. USD-Kredit für Crackerbau in Louisiana 12.01.2015

Siemens startet Kraftwerk im südkoreanischen Ansan 9.01.2015

Yokogawa automatisiert Anlage von LNG Canada 8.01.2015

Exxon Mobil und Saudi Aramco schließen Clean Fuels-Projekt in Yanbu ab 23.12.2014

Sinopec und Mitsui starten neue EPT-Anlage in China 22.12.2014

Bayer Material Science nimmt TDI-Anlage in Dormagen in Betrieb 10.12.2014

BASF baut Innovation Campus in Mumbai 10.12.2014

Schütz baut Kapazitäten in USA aus 25.11.2014

Technip liefert Ausrüstung für Tupi BV Iracema North Pre-salt Field 21.11.2014

Technip erweitert Ethylen-Anlage in Louisiana 19.11.2014

Outotec modernisiert Nickel-Schmelzer in Botswana 18.11.2014

Siemens erhält Auftrag für 778 MW-Kraftwerk in Virginia, USA 18.11.2014

Technip erhält PMC-Auftrag für Nasr-Projekt 14.11.2014

KBR erhält Feed-Servicevertrag von Sabic 10.11.2014

Praxair erweitert Stickstoff-Anlage in New Mexico 6.11.2014

Yokogawa realisiert Automatisierungsprojekt in Cornwall 5.11.2014

Technip soll Ethan-Cracker in West Virginia bauen 4.11.2014

KBR-Joint-Venture erhält FEED-Auftrag von BP 31.10.2014

Technip und Fluor erhalten EPCM-Auftrag von Sasol 28.10.2014

weitere Ergebnisse: < 1 ... 5 6 7 8 9 ... 50 >

Partner-Sites

Aktuelle Ausgabe

Juli

Service:
Archiv | Probeheft | Abo

Juli

Specials

Pumpen-Themenschwerpunkte 2015

In 2015 bilden Themen rund um den Einsatz von Pumpen in der Prozessindustrie einen besonders wichtigen Schwerpunkt in der CHEMIE TECHNIK.

Marktübersichten

Der Equipment-Scout für Entscheider

Prozessautomatisierung

Lesen Sie jetzt kostenlos unser Special zum Thema "Prozessautomatisierung" als ePaper.