Erweiterung der Einwegplattform

Tiefenfilter-Einwegplattform Stax

10.08.2012 Moderne Tiefenfilter zur Zellabtrennung und Zellextraktklärung haben hohe Kapazitäten und Standzeiten und können mit breiten Partikelgrößenverteilungen sowie steigenden Zelldichten und Zellkulturvolumina umgehen. Die Stax-Tiefenfilter-Einwegplattform von Pall kombiniert gute Filtrationsleistung mit den Vorzügen von Einwegtechnologien.

Anzeige
Tiefenfilter-Einwegplattform Stax

Das Stax System verbindet intuitive Bedienbarkeit und einfache Handhabung mit hoher Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit (Bild: Pall)

Sie ermöglicht eine flexible Handhabung der Tiefenfilterkapsulen in ergonomisch vorteilhafter vertikaler Orientierung. Jetzt wurde eine Erweiterung der Plattform vorgenommen. Die erforderlichen Manifold Kits sind wahlweise mit neuen 1,5“-TC-Anschlüssen oder den bereits etablierten 2“-TC-Anschlüssen verfügbar. Die neuen Anschlusskonfigurationen eignen sich vorrangig für Anwendungen im kleineren bis mittleren Maßstab. Sie zeichnen sich durch ein minimiertes Totvolumen aus und machen den Einsatz von Reduzierstücken überflüssig.

Loader-Icon