Zum Einbau oder fertig integriert

Touch Screens

07.08.2001 Sowohl lose als auch als integrierter Bestandteil von Tastaturen mit kompletter Ansteuerelektronik wird eine Reihe von resistiv analogen und Matrix-Standard-Touch Screens angeboten.

Anzeige

Die Palette reicht von 4,7″ bis 18,1″ in Glasdicken von 1,1 und 1,8 mm. Die Linearität als Maß für die Güte der ITO-Beschichtung beträgt ±2 %. Durch die 4-Draht-Technologie wird ein stabiler Widerstandsfaktor von unter 1 kW erreicht. Abhängig von der Konstruktion liegt die Transmission der Screens zwischen 76 und 84 %. Für kundenspezifische Tastaturanwendungen gibt es auch Touch-Lösungen für die Finger- und Stiftbedienung.

Loader-Icon