Nassentstaubung trocken gelegt

Trochenentstaubungsanlage für Chargenmischer

05.04.2004 Diese Trochenentstaubungsanlage für Chargenmischer verarbeitet staubförmige Abfälle wie Filterstäube, Aschen und REA-Salze.

Anzeige

Diese Trochenentstaubungsanlage für Chargenmischer verarbeitet staubförmige Abfälle und macht damit eine Nassentstaubung überflüssig. Die Anlage, die sich oberhalb des Chargenmischers befindet, besteht aus einem Übergangselement, einem Betriebsfilter mit nachgeschaltetem Sicherheitsfilter, einer Volumenstrommesseinrichtung, einem Abluftradialventilator und einer Reingasrohrleitung. Das Ansaugen der Zuluft für den Chargenmischer übernimmt ein Ansaugdorn. Der im Rohgas enthaltene Staub wird im Betriebsfilter abgeschieden und durch Druckluftimpulse im Gegenstrom permanent abgereinigt. Eine Differenzdruckregelung passt die Häufigkeit der Intervalle selbsttätig an geänderte Betriebsbedingungen an. Der Filterkuchen fällt über ein Übergangsstück direkt in den Chargenmischer zurück.

Loader-Icon