Abfüllen wie geschmiert

Trockenschmiersystem Ring Main 2000

18.08.2004 Förderketten für Abfüllanlagen in der Getränke- und Lebensmittelindustrie werden zunehmend mit dem Ring Main 2000, einem Trockenschmiermittel auf PTFE-Basis (Teflon), geschmiert.

Anzeige

Förderketten für Abfüllanlagen in der Getränke- und Lebensmittelindustrie werden zunehmend mit dem Ring Main 2000, einem Trockenschmiermittel auf PTFE-Basis (Teflon), geschmiert. PTFE-Oberflächen sind glatt, gleitfähig, schmutzabweisend, chemikalienbeständig und ziehen keine Feuchtigkeit an. Das Schmiermittel erzeugt einen lang haftenden Film, der dünn aufgetragen wird. Das Produkt ist nach den Kriterien der NSF und der ISEGA speziell für die Lebensmittelproduktion zugelassen und hat den Cracking-Test für PET-Flaschen bestanden. Es wurde für die automatisch gesteuerte Schmierung von Kunststoffförderketten entwickelt, eignet sich aber grundsätzlich für jede Anwendung, bei der Reibung verhindert werden soll. Bei Bedarf kann es mit einer 400-ml-Spraydose manuell aufgetragen werden.

Loader-Icon