LICHT AM ENDE DES ROHRES

Tube – Internationale Fachmesse für Rohre

03.03.2006

Anzeige

Wenn am 24. April in Düsseldorf die internationale Fachmesse für Rohre an den Start geht, hofft der Veranstalter, die Messe Düsseldorf, wieder weiteres Wachstum vermelden zu können. Die Vorzeichen stehen gut: Bis Mitte Januar hatten sich bereits über 700 Aussteller angemeldet – 50 mehr als zum gleichen Zeitpunkt vor zwei Jahren zur letzten Tube. „Die Rohrhersteller trotzen dem gesamtwirtschaftlichen Pessimismus, die Branche expandiert“, heißt es in einer Pressemeldung.

Heftausgabe: März 2006
Loader-Icon