Keine Berührungsängste

Ultraschall-Wärmemengenzähler Typ TFX Ultra

03.06.2013 Der Ultraschall-Wärmemengenzähler Typ TFX Ultra von Badger Meter eignet sich für die Durchflussmessung von Kalt- und Warmwasser in HVAC-Anlagen mit einem geringen Partikelanteil oder mit geringer Belüftung in geschlossenen Rohren von DN15 bis DN50.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • für geringen Partikelanteil
  • DN15 bis DN50
  • kein Flüssigkeitskontakt

Ultraschall-Wärmemengenzähler Typ TFX Ultra

Der Ultraschall-Wärmemengenzähler vom Typ TFX Ultra kommt mit der Flüssigkeit nicht in Kontakt (Bild: Badger Meter)

Der Zähler wird an der Außenseite der Rohre aufgeschnallt und kommt mit internen Flüssigkeiten nicht in Kontakt. In Verbindung mit Dual RTDs misst er den Energieverbrauch in BTU, Tonnen, KJ, KW und MW und eignet sich zudem zum nachträglichen Einbau, für Tiefkühlwasser und andere Kühl- und Heizungsanlagen. Das Modell beinhaltet Modbus RTU über RS485-Schnittstelle und optional 10/100 Base-T Ethernet-Schnittstellen mit Modbus TCP/IP, EtherNet/IPTM und BACnet/IP-Kompatibilität. Ein großer Messbereich ermöglicht verlässliche Anzeigen und reduziert Rechenfehler. Sowohl remote als auch kompakte Einbausysteme sind erhältlich. Top31503

Hier gehts zur Homepage des Herstellers.

Messung von außen 1309ct901

Top 3 1312ct909, Top1404

Loader-Icon