Für reproduzierbare Produktionsergebnisse

Umluft-Temperofenanlage

14.01.2011 Das Herstellen hochwertiger Hubschrauber-Cockpits aus kohlefaserverstärktem Kunststoff erfordert präzise Prozessparameter und hohe Zuverlässigkeit.

Anzeige
Umluft-Temperofenanlage

Zur Herstellung kohlefaserverstärkter Kunststoffe sind präzise Prozessparameter und hohe Zuverlässigkeit erforderlich (Bild: Vötsch)

Für diese Anforderungen bietet Vötsch neben maßgeschneiderten Sonderlösungen sieben Baugrößen der Standard-Baureihe VTU mit Nutzraumvolumen zwischen 200 und 8000 l sowie Nenntemperaturen von 250, 300 und 350 °C an. Die robusten Umluft-Temperöfen können durch ihren modularen Aufbau in verschiedenen Varianten entstehen und sorgen für verbesserte Prozess- und Trocknungsergebnisse. Konsequente Reduzierung von Wärmebrücken, Verwendung hochwertiger Isolationsmaterialien und eine verstärkte Wärmedämmung halten die Außentemperaturen und den Energieverbrauch niedrig.

 

Loader-Icon