Dämmen ohne Kunststoff

unico

05.09.2008 Das Stahl-Profilsystem unico besteht aus zwei geschlossenen Profilschalen, die durch Fachwerkstege miteinander verbunden sind.

Anzeige

Laser geschweißte Verbindungen sorgen für schmale Ansichtsbreiten. Die Wärmedammwerte dieses Systems sind mit herkömmlich isolierten Stahl-Kunststoffverbundprofilen vergleichbar. Die erreichten Schalldämmerwte sind gut und das System ist vollständig recyclebar. Für die Abdichtung des Systems sorgt eine spezielle Dichtung. Die äußere Verglasungsdichtung ist ein co-extrudiertes Profil mit Kompakt-EPDM und Moosgummi. Durch diese Werkstoffkombination und den Querschnitt lässt sich die Dichtung im Eckbereich herumziehen. Auch die Mitteldichtung wurde in Kompakt-EPDM/Moosgummi-Kombination ausgeführt. Ein zusätzlicher Butylstreifen trägt zur Optimierung der Dichtheit bei. Die Dichtungen, die den Falzbereich abdecken, sind in der Ecke ebenfalls herumziehbar.

KEYWORDS: DICHTUNGEN, WÄRMEDÄMMUNG

Loader-Icon