Uraca: Wechsel in der Geschäftsführung

06.10.2015 Beim Pumpenhersteller Uraca wurde in der Geschäftsführung ein Wechsel vollzogen: Claus Haubeil (49) hat zum 1. September die Aufgaben von Johann Amon übernommen, der in den Ruhestand verabschiedet wurde. 

Anzeige
Bild für Post 54602

Geschäftsführerwechsel bei Uraca – Claus Haubeil (rechts) übernimmt die Aufgaben von Johann Amon (Mitte). Links: Gunter Stöhr (Bild: Uraca)

In den Aufgabenbereich von Claus Haubeil fallen die Ressorts Finanzen und Produktion mit den Aufgaben Per­so­nal, IT, Ein­kauf so­wie Qua­li­täts­ma­na­ge­ment. Die Bereiche Technik und Verkauf werden weiterhin von Gunter Stöhr geführt. 

„Ich freue mich sehr auf die Mit­ar­bei­ter und die neu­en Auf­ga­ben“, so Hau­beil. „Uraca ist im Markt her­vor­ra­gend po­si­tio­niert. Zu­sam­men mit Herrn Stöhr möch­te ich das Un­ter­neh­men auf die Her­aus­for­de­run­gen der Zu­kunft vor­be­rei­ten.“

(as)

Loader-Icon