Kompakter Controller für vorhandene Pumpen

Vakuum-Controller CVC 3000 Detect

07.11.2017 Der CVC 3000 Detect von Vacuubrand ist ein kompakter Zweipunkt-Vakuumregler, der an bereits vorhandene Vakuum-pumpen oder -Netzwerke angeschlossen wird.

Anzeige
Vacuubrand CVC_3000_detect.psd_1500px

(Bild: Vacuubrand)

Mit seinem integrierten Chemie-Vakuumventil bildet der Controller eine kompakte, einfach zu installierende und sofort einsatzbereite Einheit zur Vakuumregelung. Die Steuerungsfunktion „detect“ findet selbständig den Siededruck eines Lösemittels und minimiert dadurch notwendige Einstellungen. Mühsames manuelles Suchen des Siedepunktes entfällt selbst beim Arbeiten mit Lösemittel-Gemischen. Ein Überschäumen und damit der Verlust von Probenmaterial werden verhindert. Der Anwender spart Zeit, und die Effizienz des Laborprozesses wie der Lösemittel-Rückgewinnung steigt, was auch die Umwelt schont. Mit der Programmfunktion lassen sich sogar komplexere Anwendungen automatisch und reproduzierbar durchführen. Die Eingabe von individuellen Druck-/Zeitprofilen ist damit möglich. Der Vakuum-Controller ist sowohl als Tischversion als auch für die Stativmontage erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Herstellers.

Loader-Icon