VCI: Kurt Bock erneut zum Vizepräsident gewählt

28.09.2015 Die Mitgliederversammlung des VCI hat Dr. Kurt Bock, BASF, erneut zum Vizepräsidenten gewählt. Den Vorstand des Chemieverbandes bilden damit weiterhin VCI-Präsident Dr. Marijn E. Dekkers sowie die drei Vizepräsidenten Bock, Dr. Klaus Engel (Evonik Industries) und Dr. Karl-Ludwig Kley (Merck).

Anzeige
VCI: Kurt Bock erneut zum Vizepräsident gewählt

von links: Vizepräsidenten Dr. Karl-Ludwig Kley, Merck; Dr. Kurt Bock, BASF; Dr. Klaus Engel, Evonik Industries; Präsident Dr. Marijn E. Dekkers, Bayer (Bild: VCI)

Dr. Henrik Follmann, Follmann Chemie, und Sabine Herold, Delo Industrie Klebstoffe, wurden ebenfalls als Mitglieder des Präsidiums bestätigt.

Neben dem Vorstand gehören dem Präsidium damit folgende Personen an:

  • Prof. Dr. Dr. Andreas Barner, Boehringer Ingelheim
  • Dr. Wolfgang Büchele, Linde
  • Dr. Henrik Follmann, Follmann Chemie
  • Sabine Herold, DELO Industrie Klebstoffe
  • Dr. Willem Huisman, Dow Deutschland
  • Kasper Rorsted, Henkel
  • Prof. Dr. Rudolf Staudigl, Wacker Chemie
  • Matthias Zachert, Lanxess

Hier finden Sie die Originalmeldung.

 

Loader-Icon