VDMA veranstaltet Tagung Baustellenmanagement

08.02.2011 Die Bau- und Montagephase hat bei Anlagenprojekten einen nicht zu unterschätzenden Anteil an der Wertschöpfung. Doch auch die Hälfte der Projektrisiken steckt in der Bau- und Montageabwicklung. Deshalb widmet die Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau im VDMA dem Thema am 17. und 18. Februar eine eigene Tagung, in der unter anderem über Verbesserungspotenziale berichtet wird.

Anzeige
VDMA veranstaltet Tagung Baustellenmanagement

Bereits im vergangenen Jahr war der Informationstag Baustellenmanagement auf großes Interesse gestoßen (Bild: VDMA)

Die Tagung, die beim VDMA in Frankfurt Niederrad stattfinden wird, wird sich unter anderem mit folgenden Brennpunktthemen beschäftigen:

  • Stark durch Bau- und Montagekompetenz – Die koreanische Erfolgsgeschichte
  • Themenfokus: Bauen, aber sicher: HSE-Management (Health, Safety, Environment) auf internationalen Baustellen
  • Lean Construction Management
  • Fachkräfte finden, entwickeln und binden: Die Rekrutierung sowie Aus- und Weiterbildung von Baustellenpersonal
  • Realistische Montageablaufplanung und Fortschrittsbewertung
  • Baustellenlogistik: Einsatz von AutoID-Techniken (insb. RFID) auf Großbaustellen 

Weitere Infos erhalten Sie hier.

Loader-Icon