Zuverlässig, energiesparend, einfach zu regeln

Ventil für Prozessgasindustrie XP

20.08.2015 Das erstmals vorgestellte XP Ventil von Hoerbiger mit neuem Material Power PEEK kombiniert Effizienz mit Zuverlässigkeit durch bislang nicht erreichte Einsatzzeiten in Prozessgasanwendungen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Betriebstemperatur: -50ºC bis 220ºC
  • Kompressor-Geschwindigkeit bis zu 1.500 min-1
  • lange Standzeiten

Ventil für Prozessgasindustrie XP

Das Ventil kombiniert Effizienz und Zuverlässigkeit durch lange Standzeiten (Bild: Hoerbiger)

Die robuste Konstruktion begegnet den Anforderungen größerer Zylinder, höherer Drücke sowie Gas- und Kolbengeschwindigkeiten bei modernen Kolbenkompressoren, die nur noch auf maximal vier bis zwei Ventile ausgelegt sind. Das Ventil mit Power PEEK-Technologie hält damit den stark gewachsenen Belastungen variabler Betriebsbedingungen stand, ohne Abstriche bei der Energieeinsparung sowie Zuverlässigkeit und Flexibilität der Mengenregelung machen zu müssen. Top3915, 1514ct945

 

Loader-Icon