Eine Insel mit zwei Größen

Ventilinseln Baureihe 502

06.07.2016 Seinem Angebot an Ventilinseln hat Hersteller Asco eine neue Ventilgröße hinzugefügt, die Nutzern in vielen Anwendungen und Branchen eine größere Flexibilität bietet. Die Numatics-Ventilbaureihe 502 ermöglicht Durchflüsse im mittleren Leistungsbereich bis 650 l/min.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • bis 650 l/min
  • zwei Ventilgrößen auf einer Insel
  • Schutzart IP65

Ventilinseln Baureihe 502

Die neue Baureihe ermöglicht den Einsatz verschiedener Ventilgrößen auf einer Ventilinsel. (Bild: Asco Numatics)

Neue Grundplatten lassen die Kombination von zwei Ventilgrößen auf einer Ventilinsel zu und erleichtern damit das Management von Ventilansteuerung und Pneumatik. Mit einer Baubreite von 18 mm lässt sich das Ventil der Baureihe 502 einfach in bestehende Systeme integrieren und wird bereits vollständig auf eine Ventilinsel montiert geliefert. Gekoppelt mit der G3- oder 580-Elektronik bieten die Ventilinseln im Verhältnis zum Durchfluss laut Hersteller eine der kleinsten Abmessungen auf dem Markt. Die Ventilinseln lassen sich an viele Anwendungen anpassen, von der Automobilindustrie bis zu Verpackungslinien. Die Konfiguration ist mithilfe Online-Konfigurators des Herstellers einfach durchzuführen. Damit lässt sich das komplette System zusammen mit allen Zubehörteilen definieren. Dies reduziert manuelle Montage- oder Konfigurationsarbeiten vor Ort und minimiert Wartungs- und Stillstandszeiten. Die auf Langlebigkeit konzipierte Baureihe mit modularem Aufbau verfügt über die Schutzart IP65. Feedback und Diagnose bei Wartungsarbeiten sind über die auf dem Elektronikmodul integrierten grafischen Anzeige schnell und einfach zugänglich. 1608ct906

Loader-Icon