Folien oder Säcke aus Bändchengewebe einsetzbar

Verpackungsmaschine FFS 2000 WT

19.04.2013 Die Form-Fill-Seal-Verpackungsmaschine Haver FFS 2000 WT von Haver & Boecker kann mit PE-Folien als auch mit Säcken aus Kunststoffbändchen-Gewebe (woven FFS) betrieben werden.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • hohe Produktionskapazität
  • geringer Wartungsbedarf
  • vollautomatischer Betrieb (nur Rollen- und Formatwechsel)

Verpackungsmaschine FFS 2000 WT

Die Verpackungsmaschine Haver FFS 2000 WT verarbeitet auch Sackmaterial aus Kunststoffgewebebändchen (Bild: Haver & Boecker)

Der Maschinentyp zeichnet sich durch eine hohe Produktionskapazität aus und einen geringen Zeit- sowie Kostenaufwand bei der Bedienung und Wartung aus. Eingesetzt wird ein robustes, aber leichtes Verpackungsmaterial. Die verpackten Güter sind durch eine rundum verschlossene, wasserdichte Verpackung geschützt. Kompakt befüllte Säcke mit sauberen Sackoberflächen erhöhen die Sicherheit beim Transport. Die Schüttdichte wird konstant überwacht und die Sacklänge entsprechend angepasst.

Powtech 2013 Halle 1 – 533

Mehr über die FFS-Systeme des Herstellers erfahren Sie hier, und hier gehts zur Homepage des Herstellers

Sehr produktiv, einfach zu warten 1305ct905

 

 

Loader-Icon