Voith Turbo: Geschäftsführer-Wechsel in der Öl- und Gas-Sparte

01.04.2015 Cornelius Weitzmann ist seit 1. April 2015 Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Power, Oil & Gas bei Voith Turbo. Er folgt auf Matthias Grawe, der das Unternehmen zum 31. März verlassen hat.

Anzeige
Voith Turbo: Geschäftsführer-Wechsel in der Öl- und Gas-Sparte

Cornelius Weitzmann übernimmt zum 1. April 2015 die Geschäftsführung des Bereichs Power, Oil & Gas bei Voith Turbo (Bild: Voith Turbo)

Weitzmann arbeitet seit 2007 im Unternehmen und war ab 2009 Geschäftsführer von Voith Paper in Appleton, USA. Seit 2011 ist er Präsident des Bereichs Fabric & Roll Systems.

Im Geschäftsbereich Power, Oil & Gas werden regelbare Getriebe, Kupplungen, Ventile und Regler entwickelt und gefertigt. Die Produkte kommen bei der Förderung und dem Transport von Öl und Gas, in Chemie und Petrochemie sowie im Bereich der Energieerzeugung zum Einsatz.

(su)

 

Loader-Icon