Kompakt und sparsam

Volumenstromregelventile der Baureihe PV

20.02.2006 Die Volumenstromregelventile der Baureihe PV zeichnen sich vor allem durch ihre kompakte Bauform und geringer Leistungsaufnahme aus.

Anzeige

Sowohl Gase als auch Flüssigkeiten lassen sich einfach im Volumenstrom regeln. Wichtige Voraussetzung ist ein konstanter Vordruck über einen Druckregler. Die regelbaren Volumenströme liegen bei Gasen bis 1100 l/min, bei Flüssigkeiten bei 82 l/min. Die Regelelektronik ist im Anschlussstecker integriert und separat clipsbar. Die Steuerung erfolgt über die Einheitssignale 0 bis 10V oder 4…20 mA.

Loader-Icon