Dicht, flexibel und langlebig

Wärmeübertrager stellen hohe Ansprüche an Dichtungsmaterialien

02.08.2001

Anzeige

Gelötete und verschweißte Wärmeübertrager lösen zunehmend gedichtete Varianten ab, haben sie doch den Vorteil, dass sich der Anwender keine Gedanken über die Beständigkeit und Lebensdauer irgendwelcher Dichtungen machen muss. Soll sich der Wärmeübertrager aber zum Beispiel zum Reinigen auseinander nehmen lassen, stoßen gelötete und verschweißte Anlagen schnell an ihre Einsatzgrenzen. Die Neu- und Weiterentwicklung von Dichtungsmaterialien ist deshalb weiterhin wichtig.

Heftausgabe: Juni 2001
Loader-Icon