Durchflüsse präzise gemessen

Wirbelzähler Rosemount 8800C, 8800CR

28.08.2003 Durchflussmessungen werden mit diesen Wirbelzählern mit integrierter Nennweitenreduzierung vereinfacht.

Anzeige

Durchflussmessungen werden mit diesen Wirbelzählern mit integrierter Nennweitenreduzierung vereinfacht. Im Vergleich zu anderen volumetrischen Messprinzipien ist der Installationsaufwand geringer, Messdynamik und –genauigkeit sind relativ hoch. Durch die wenigen Bauteile sinkt die Zahl der Schwachstellen in der Gesamtinstallation. Außerdem arbeiten die Wirbelzähler zuverlässig und erfordern nur wenig Wartungsaufwand. Die Vollgusskonstruktion von Zählergehäuse, Störkörper und mechanischer Impulsübertragung erhöht die Betriebssicherheit. Durch rechnerische Kompensation sind verkürzte Ein- und Auslaufstrecken realisierbar. Die Massen-symmetrische Signalerfassung ist gegen Vibrationen unempfindlich. Digitale Signalverarbeitung und adaptive Filter vereinfachen die Inbetriebnahme. Da keine Spalten und Impulskanäle vorhanden sind, sind die Zähler gegen Verschmutzungen unempfindlich.

Loader-Icon