Das Karussell für die Kleinen

Zentrifuge Cepa Z 11

27.05.2015 Die Cepa Zentrifuge Z11 von Padberg ist eine hochdrehende Durchfluss-Zentrifuge mit 80.000 x g Beschleunigung, die Partikel bis 20 nm abtrennt – beispielsweise TiO2 in H2O. Die Zentrifuge arbeite mit einem Direktantrieb.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • für Partikel bis 20 nm
  • leicht zu reinigen
  • 250 ml Aufnahmevolumen

Zentrifuge Cepa Z 11

Die Zentrifuge sitzt in einem Volledelstahl-Gehäuse und lässt sich leicht reinigen (Bild: Padberg)

In einem leicht zu reinigenden Volledelstahl-Gehäuse untergebracht, hat das Gerät ein Feststoff-Aufnahmevolumen von 250 ml. Alle produktberührenden Teile lassen sich außerhalb der Zentrifuge sterilisieren. 1514ct913, 1506ct722

Achema 2015 Halle 5 – C 61

Loader-Icon