Reinigen in drei Dimensionen

Zielstrahlreiniger Tanko-MX125

24.02.2016 Der Reinigungstechnikexperte Armaturenwerk Hötensleben erweitert sein Portfolio um ein Modell, das sich durch eines speziellen, hygienischen Designs mit innen liegendem Getriebe besonders für den Einsatz in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharma-, aber auch in der chemischen Industrie eignet. Der Tanko-MX125 ist für Behälter bis 10 m Durchmesser geeignet und befreit diese aufgrund seines 3D-Reinigungsmusters selbst von stark anhaftenden Medien.

Anzeige

Entscheider-Facts

 

  • 3 bis 10 bar
  • 3,9 bis 10 m3/h
  • Grundwerkstoff 1.4404

Zielstrahlreiniger Tanko-MX125

Der Zielstrahlreiniger ist für Behälter bis 10 m Durchmesser geeignet (Bild: AWH)

Er ist auf Drücke von 3 bis 10 bar sowie für Volumenströme von 3,9 bis 10 m³/h ausgelegt und in drei unterschiedlichen Düsengrößen für verschiedene Verschmutzungsgrade erhältlich. Der Reinigungskopf rotiert über eingebaute Zahnräder und ermöglicht auf diese Weise eine dreidimensionale Rundumreinigung. Die Applikation unterscheidet sich von den meisten Reinigern, die nach diesem Prinzip arbeiten, durch ihr innen liegendes Planetengetriebe. Dieses ermöglicht eine glatte Oberfläche des Geräts, sodass es selbst leicht zu reinigen ist. Der Zielstrahlreiniger besteht aus dem Grundwerkstoff 1.4404 (316L) sowie FDA-konformen Kunststoffkomponenten und ist mit Düsengrößen von 4, 5 und 6 mm erhältlich. 1603ct906, 1604ct991

Powtech 2016 Halle – 4-261

Loader-Icon