Impf-Pass

Zyklische Korngrößenschwankungen in Massenkristallisatoren

01.06.2001

Anzeige

Viele körnige Produkte werden durch Massenkristallisation in einer Suspension gewonnen. Besonders bei der Produktion in Grobkorn-Kristallisatoren unterliegt die Produktkorngröße zyklischen Schwankungen. Kennt man die Ursachen, lassen sich geeignete Gegenmaßnahmen ergreifen. Ein besonders effektives Verfahren ist das Impfen der Suspension mit Kristallkeimen.

Heftausgabe: August 2000

Über den Autor

J. Widua, G. Hofmann, S. Wang, W. Wöhlk
Loader-Icon