94 Suchergebnisse zum Begriff Brandschutz


Klimaschutz

Clariant will Anlagen in Knapsack komplett mit Ökostrom betreiben

News03.02.2020 Clariant wird seine Additiv-Produktion am Standort Knapsack bei Köln künftig komplett mit Strom aus erneuerbaren Quellen betreiben. Den Beschluss hat das Unternehmen nun nach einem erfolgreichen einjährigen Pilotbetrieb getroffen. mehr

Transparent und umweltfreundlich

Neue Polymerbitumen-Anlage sorgt für reproduzierbare Prozesse

Fachartikel06.11.2019 Heiß und flüssig soll es sein: Die Carlisle CM Europe beschichtet am Standort Waltershausen Dachbahnen aus EPDM mit Polymerbitumen. Das Beschichtungsmaterial muss dabei konstant auf Temperaturen zwischen 160 und 180 °C gelagert und verarbeitet werden. Mit einer neuen Anlage wurde das Herstellungsverfahren verbessert. mehr

Brandschutz mit jeder Faser

Funken-Löschanlage bei der Verarbeitung schnell brennbarer Produkte

Fachartikel16.09.2019 Explosionen und Brände kommen dort häufig vor, wo entzündliche Produkte – wie schnell brennbare Fasern – verarbeitet werden. Das gilt für auch für die Produktion von Hygieneprodukten. Das holsteinische Unternehmen Pelz setzt in gefährdeten Bereichen daher auf eine automatische Funkenlöschanlage. mehr

Haftstrafe auf Bewährung

Urteil zur Explosion bei der BASF gefällt

News27.08.2019 Im Prozess gegen einen Mannheimer Schlosser, der im Oktober bei der BASF eine verheerende Explosion verursacht hat, ist das Urteil gefallen. mehr

Alles auf eine Karte

Digitalisierung der Infrastrukturdaten im Chemiepark

Fachartikel26.07.2019 Wachsende Dokumentationspflichten machen Chemieunternehmen zu schaffen. Der Chemiepark-Betreiber Infraserv Gendorf arbeitet daher daran, die Infrastrukturdaten komplett und zentral in einem digitalen Geoinformationssystem zu bündeln – und damit in Zukunft auch Planungs- und Genehmigungsprozesse zu beschleunigen. mehr

Wartungsvorhersage inbegriffen

Temperaturüberwachung durch Wärmebildkameras in einer italienischen Vergasungsanlage

Fachartikel07.06.2019 Die Vergasung von schwerflüchtigen Rückstandsölen aus Destillationsprozessen in Ölraffinerien erfolgt bei Temperaturen über 500 °C und hohem Druck in speziellen Stahlbehältern beziehungsweise Reaktoren. Deren Außenwandtemperatur muss kontinuierlich überwacht werden, weil noch höhere Prozesstemperaturen zu einer Verformung der Reaktorwand führen können. mehr

Projekt über zehn Jahre

BASF modernisiert Düsseldorfer Silikatfabrik

News25.04.2019 Der Chemiekonzern BASF hat angekündigt, einen „mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag“ in seine Silikatfabrik am Standort Düsseldorf-Holthausen zu investieren. Das Ziel ist es, innerhalb der nächsten zehn Jahre die bestehenden Anlagen zu modernisieren und zu optimieren. mehr

Anlagenplanung

VDMA veröffentlicht Leitfaden „Entstaubungsanlagen, Brand- und Explosionsschutz“

News09.04.2019 Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt/Main, bietet mit diesem Leitfaden Anlagenbetreibern und Anlagenherstellern Hilfestellung bei der Wahl von Schutzmaßnahmen zur sicheren Handhabung brennbarer Stäube und explosionsfähiger Staub/Luft-Gemische in Entstaubungsanlagen. mehr

Brandschutzkanal Pyroment-EK

Produktbericht03.04.2019 Der Brandschutzkanal Pyroment-EK von G+H schützt elektrische Leitungen im Brandfall bis zu 90 Minuten. mehr

Bauaufsichtliches Prüfzeugnis verlängert

Brandschutzlösung Pyrodom

Produktbericht08.08.2018 Das allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis abP für die Brandschutzlösung Pyrodom von G+H Isolierung wurde um fünf weitere Jahre verlängert. mehr


Loader-Icon