Explosionsgeschützt

Absaugsysteme

23.02.2005 Diese Absaugsysteme für Behälter eignen sich besonders für das Be- und Entlüften von Lagertanks, Prozesskolonnen und Reaktoren sowie Kanalschächten.

Diese Absaugsysteme für Behälter eignen sich besonders für das Be- und Entlüften von Lagertanks, Prozesskolonnen und Reaktoren sowie Kanalschächten. Zudem kommen sie bei der Entfernung von Schweißdämpfen in geschlossenen Räumen zum Einsatz. Die wartungsfreien Systeme werden an die werkseitige Druckluftversorgung angeschlossen. Das erzeugte Blas- oder Ansaugvolumen liegt den Angaben zufolge beim bis zu 35fachen der zugeführten Luftmenge. Die Druckluftversorgung lässt sich stufenlos regeln. Darüber hinaus hat der Anbieter Nass- und Trockensauger für das Aufsaugen von Feststoffen und Lösungsmitteln auf den Markt gebracht. Sie sind in Edelstahl lieferbar und ab 2,5 bar Betriebsdruck einsetzbar.

Loader-Icon